BOSTER GmbH entscheidet sich für Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der BOSTER GmbH aus Karlsruhe hat sich ein weiterer deutscher Anbieter von Cloud-basierten Diensten für eine Beteiligung an der von der AppSphere AG mit Unterstützung des Cloud Computing Report ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Das Unternehmen ist Spezialist für Private Cloud Computing und Microsoft Server Technologien..

BOSTER stellt im eigenen Rechenzentrum für System- und Software-Firmen Private Clouds sowie für mittelständische Unternehmen fertige BackOffice-Lösungen zur Verfügung. Das hochsichere und hochverfügbare Rechenzentrum ist mehrfach zertifiziert und bietet alle Möglichkeiten sowie zuverlässige Services.

Weitere Informationen zu BOSTER sind im Lösungskatalog der Initiative Cloud Services Made in Germany verfügbar.


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*