Kategorie-Archiv: Infrastructure-as-a-Service

Online-Backup in TAROX Cloud

Gemeinsam mit Acronis hat der Hersteller und Distributor TAROX eine Cloud-basierte Online-Backup-Plattform geschaffen. Systemhäuser und Reseller bieten ihren Kunden damit eine überzeugende Alternative zu klassischen Backup-Umgebungen. Fortschritte in Hardware, Anwendungen, Big Data, Cloud Computing, mobilen Endgeräten – das hat die IT in professionellen Umgebungen gründlich verändert. Mit starken Auswirkungen auf Distribution und Fachhandel. Es genügt nicht mehr, mit Kompentenz und Komponenten nur eingeschränkt seinem Auftraggeber zur Seite zu stehen. IT-Unternehmen, die im Wettbewerb die Nase vorn behalten wollen, müssen sich wie die TAROX AG zum umfassenden Lösungsanbieter transformieren.

Weiterlesen

Security-as-a-Service aus der Hamburg-Cloud

Die Hamburg-Cloud hat bei Sophos die höchste Stufe des Managed Service Provider-Partnerprogramms erreicht. Als „MSP Connect Flex Partner“ bieten das Unternehmen seinen Kunden auf Sophos Central basierende Security-Services und die Nutzung der preisgekrönten Synchronized-Security-Plattform an.

Weiterlesen

Weiteres Wachstum in Nordamerika: ProfitBricks eröffnet zweites Rechenzentrum in den USA

Die Firma ProfitBricks, spezialisierter Cloud-Computing-Dienstleister im Bereich Infrastructure as a Service (IaaS), baut seine Präsenz auf dem nordamerikanischen Markt aus und eröffnet ein zweites Rechenzentrum in den USA. Neben dem Rechenzentrum in Las Vegas verfügt ProfitBricks mit dem neuen Standort Newark damit nun über zwei Standorte jenseits des Atlantiks. In Deutschland betreibt ProfitBricks bereits drei Rechenzentren in Frankfurt und Karlsruhe. Kunden können dabei dediziert festlegen, welche Rechenzentren sie nutzen möchten.

Weiterlesen

EuroCloud: Nur noch ein Jahr bis zur DSGVO – neue Herausforderungen für Cloud Provider

In einem Jahr, ab dem 25. Mai 2018, gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten in Cloud-Infrastrukturen neu. „Die rechtlichen Anforderungen an die Auftragsdatenverarbeitung in der Cloud ändern sich mit der neuen europäischen Verordnung“, sagt RA Jens Eckhardt, Vorstand Recht & Compliance EuroCloud Deutschland_eco e. V. „Cloud Provider sind jetzt – auch im Eigeninteresse – gehalten, die Verträge mit ihren Auftraggebern schnellstmöglich zu überprüfen und bis Mai 2018 gegebenenfalls anzupassen, um rechtswidrige Nutzungen zu vermeiden. Die DSGVO sieht keinen Bestandsschutz für Altverträge vor; das heißt auch Altverträge müssen den Vorgaben der DSGVO entsprechen.“

Weiterlesen

ADACOR Behind the Scene: Hybrid Cloud treibt für Unternehmen den Wandel in der IT

IT ist eine Männerdomäne, es geht nichts über einen fetten Rechner unterm Schreibtisch, die Cloud braucht kein Mensch und diese Digitalisierung geht schon vorbei! Das sind nur vier Themen, bei denen ADACOR eine komplett andere Meinung hat. Die aktuelle Ausgabe des ADACOR Kundenmagazins Behind The Scene hat sich „Veränderung” als Thema genommen, denn manchmal muss sich halt etwas ändern, damit alles so bleibt, wie es ist (oder besser wird). In welchen Bereichen Veränderungen auf Unternehmen zukommen und wie sie damit umgehen können, beleuchtet das Magazin in zahlreichen Beiträgen.

Weiterlesen