„CLOUD Release 2011“ macht Station bei Google München

Am 1. Dezember 2011 setzt die CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH ihre erfolgreiche Veranstaltungsreihe über betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte beim Cloud Computing in München fort.

Am 1. Dezember 2011 startet die CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH mit ihrer “CLOUD Release 2011” in die dritte Runde. Nach äußerst erfolgreichen Veranstaltungen bei Google Hamburg und Düsseldorf geht es bei Google München wiederum um betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Aspekte beim Einsatz von Cloud Computing. Beginn ist um 15:00 Uhr bei Google Deutschland, Dienerstraße 12, 80331 München. Zielgruppe der kostenlosen Veranstaltung sind Geschäftsführer, Anwender, Administratoren, Controller und Juristen. CLOUDPILOTS ist Spezialist für Cloud basierte Mail & Collaboration Lösungen und seit kurzem auch Mitglied des SaaS-EcoSystem e.V., dem Forum für die Entwicklung bedarfsgerechter Lösungen, Konzepte und Berater im Umfeld von SaaS und Cloud Computing.

Auf der „CLOUD Release 2011“ erklärt Carsten Stolz, Enterprise Channel Manager DACH bei Google Enterprise EMEA, wie Geschäftsprozesse im Browser und auf mobilen Geräten ablaufen können. RA Jan Schneider, Fachanwalt für IT-Recht, informiert über aktuelle Lösungsansätze für rechtssicheres Cloud Computing. Warum sich Cloud, SaaS und PaaS in Unternehmen durchsetzen werden und wie Unternehmen konkret von Google Apps im Intranet profitieren können, erklären Felix Binsack und Michael Herkens, Geschäftsführer bei CLOUDPILOTS. Hier werden u.a. praxisorientierte Anwendungen für den Einsatz von Google Apps-Lösungen demonstriert, welche die Kommunikations- und Arbeitsprozesse im Unternehmen optimieren. CLOUDPILOTS zeigt außerdem Anwendungsbeispiele im Cloud Computing, die auf die Anforderungen verschiedener Branchen zugeschnitten sind.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.cloudpilots.com/cloud-release


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*