Cortado-Roadshow 2011: Integration von Tablets und Smartphones in die Unternehmens-IT

Die nahtlose Einbindung von Tablets und Smartphones in die Unternehmens-IT steht im Fokus der Cortado-Roadshow 2011. Die Veranstaltung startet am 3. Mai in Berlin und macht Halt in Frankfurt/Main (10.5.11), Köln (11.5.11), München (17.5.11), Zürich (18.5.11), Wien (24.5.11) und Hamburg (7.6.11).

Eine immer mobilere Arbeitswelt, businesstaugliche Tablets und Smartphones sowie eine Vielzahl von Apps und Diensten aus der Cloud stellen IT-Abteilungen vor die Aufgabe, mobile Geräte in die bestehende Architektur zu integrieren. Hilfestellung bietet nun der Mobile-Business-Experte Cortado. Im Rahmen einer Roadshow durch sieben Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz geben die Experten von ThinPrints mobiler Division Cortado einen Überblick über neue Geräte und Entwicklungen und bewerten den Sinn verschiedener Remote-Desktop- und Druckansätze für Smartphones und Tablets.

Weitere Programmpunkte sind konkrete Schritte zur Mobile-Device-Strategie sowie die Integration der mobilen Geräte in die bestehende Rechtestruktur. Einen weiteren Schwerpunkt auf der Agenda nimmt der gesamte Komplex rund um das Thema Sicherheit ein.

Die Teilnahmegebühr beträgt 69 Euro. Jeder zahlende Teilnehmer erhält das Buch “Apples iPad im Enterprise-Einsatz”. Für ThinPrint-Partner ist die Teilnahme kostenlos.

Die detaillierte Agenda sowie ein Anmeldeformular finden sich unter: www.thinprint.de/roadshow

Cortado – Der Cloud-Arbeitsplatz

Cortado bündelt als eigenständig agierende Division die Mobile-Computing-Kompetenz der ThinPrint AG. Die Vision des Mobile-Business-Experten: Die komplette Unabhängigkeit von ortsgebundenen Arbeitsplätzen und rechnerbasierten Kommunikationswegen. Kern der Cortado-Lösungen ist die vom Unternehmen entwickelte Virtual-Desktop-Processes-Technologie (VDP). Anders als bei anderen Anbietern wird hierbei nicht der Desktop auf das mobile Gerät übertragen. Statt dessen werden BlackBerry-, iPhone, Android-Smartphones & Co. displayoptimiert mit PC-Funktionen ausgestattet und auf diese Weise in vollwertige Arbeitsplätze verwandelt. Bereitgestellt werden Cortados VDP-Produkte sowohl als Inhouse-Lösungen als auch als Clouddienste.

Als in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen engagiert sich Cortado unter anderem in der von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany. Weitere Informationen zu Cortado stehen im Lösungskatalog der Initiative Cloud Services Made in Germany zur Verfügung.


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*