Cortado Workplace für Android jetzt mit erweitertem Cloud Printing und Multi-Device-Support

Mobile-Business-Experte Cortado gab heute die Verfügbarkeit der neuen Version 1.2 seiner kostenlosen Cloud–Desktop-Lösung Cortado Workplace für Google Android Tablets und Smartphones bekannt. Die App erweitert die mobile Funktionalität von Android-Smartphones und -Tablets, wie dem Samsung Galaxy. Sie ermöglicht es Anwendern, Dokumente einfach zu speichern, darauf zuzugreifen, sie zu verwalten und kabellos auszudrucken. All das unabhängig von Ort, Zeit und ohne die Notwendigkeit, einen Rechner einzuschalten.

Cortado Corporate Server für iPadMit mehr als 60.000 Nutzern unterschiedlicher mobiler Plattformen, der herstellerunabhängigen Unterstützung von über 10.000 verschiedenen Druckermodellen sowie der vollständigen Unabhängigkeit von Dateiformaten oder einem eingeschalteten PC ist Cortado Workplace bereits heute die führende Cloud-Printing-Lösung für mobile Geräte. Mit der neuen Version für Android-Smartphones und -Tablets stellt Cortado nun eine nochmals deutlich verbesserte kostenlose Version für dieses rasant wachsende Betriebssystem zur Verfügung.

Für Android-Nutzer bietet die kostenlose Druck-App neben den bewährten, unten aufgeführten Vorteilen auch die neue Option “Öffnen in Cortado”. Dieses Feature ermöglicht es Nutzern, lokal gespeicherte Dokumente via Cortado Workplace zu drucken, zu speichern oder E-Mail-Anhänge zu exportieren. Zusätzlich können Anwender Webseiten direkt aus dem Android-Browser heraus drucken.

Die Cortado Workplace App kann ab sofort auch auf der SD-Karte installiert oder später dorthin verschoben werden. Und schlussendlich bietet die Lösung Multi-Device-Unterstützung. Ein Nutzer kann somit einen bestehenden Workplace-Account plattformübergreifend auch mit einem anderen Android-Gerät, einem BlackBerry, iPad, iPhone oder Symbian-Smartphone nutzen.

“Dank der Dateiverwaltung und der mobilen Druckfunktion ist es nicht nötig, zusätzlich spezielle Anwendungen auf einem eingeschalteten Rechner einzusetzen,” so Dirk Löwenberg, Business Director Online Sales and Services. “Mit Cortado Workplace sind Smartphone- und Tablet-Nutzer außerdem nicht länger darauf limitiert, nur Fotos drucken oder nur eine begrenzte Zahl von Druckermodellen nutzen zu können, die eigens fürs mobile Drucken hergestellt wurden. Selbst Apple’s AirPrint und HP’s ePrint können diese Form der mobilen Freiheit nicht bieten.”

Cortado Workplace bietet Nutzern folgende Features und Vorteile:

  • 1GB kostenloser Online-Speicher

  • Unterstützung von 6.000 Druckertreibern und damit mehr als 10.000 verschiedenen Druckermodellen.

  • Einfach zu nutzende, anwenderfreundliche Datei- und Dokumentenverwaltung

  • Möglichkeit, Dokumente mit den relevanten Office-Anwendungen, wie Quick Office, auszutauschen und zu editieren

  • Unterstützung aller gängigen Dokumentenformate

  • Möglichkeit, beliebige Dokumente auf Druckern im WLAN oder per Bluetooth (funktioniert mit Android- oder BlackBerry-Geräten) auszugeben

  • Multi Device Support: Ein Nutzer kann auf “seinen” Workplace mit einem iPad, iPhone, einem BlackBerry- oder Symbian-Smartphone oder einem Android-Gerät zugreifen. Da alle Geräte damit Zugang zum selben Speicherplatz haben, kann er sein Tablet jetzt noch einfacher als Ergänzung zu seinem Smartphone nutzen

Cortado ist Gartner Cool Vendor. Cortados Produkte sind als Cortado Corporate Server für den Unternehmenseinsatz und für Einzelnutzer als Cortado Workplace erhältlich.

Cortado – Mitglied der Initiative Cloud Services Made in Germany

Als in Deutschland beheimateter Anbieter von Cloud Services engagiert sich Cortado in der Initiative Cloud Services Made in Germany. Diese Initiative war im Sommer von der AppSphere AG mit Unterstützung des Cloud Computing Report ins Leben gerufen worden, um für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Angeboten zu sorgen. Weitere Informationen zu Cortado sind im Lösungskatalog der Initiative Cloud Services Made in Germany verfügbar.


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*