it-sa gewinnt stetig an Bedeutung: VINTIN ist erstmals gleich mit zwei Partnern vor Ort

Seit Jahren ist die it-sa auf dem Gelände der Messe Nürnberg ein Pflichttermin für die IT-Spezialisten von VINTIN. Schließlich ist das mittelständische IT-Haus mit nunmehr über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit über 20 Jahren der IT-Sicherheitspartner großer deutscher Mittelständler und vieler kleiner und mittlerer Unternehmen in der DACH Region.

Gerade die KMUs taten sich mit dem Thema IT-Security lange schwer. VINTIN musste hier viel „Missionsarbeit“ leisten, wie es Nadja Schiffl, Vertriebsleiterin bei VINTIN für den Bereich Projects & Implementation, ausdrückt. „In den vergangenen beiden Jahren hat die IT-Sicherheit jedoch eine ganz andere Bedeutung im Mittelstand erfahren. Die Bedrohungslage ist real und das ist nun auch in den Geschäftsführungen und Vorstandsetagen angekommen.“

Weshalb nun dieser neue Trend? Nadja Schiffl führt das auch auf die Megatrends Digitalisierung und Industrie 4.0 zurück. „Die mittelständischen Unternehmen haben sich in den letzten beiden Jahren verstärkt in den Führungsgremien damit auseinandergesetzt. Dabei hat man festgestellt: Für digitale Prozesse und Geschäftsmodelle benötigt unser Unternehmen eine umfassend sichere IT. Sichere IT ist heute mehr denn je ein kritischer Faktor für den Unternehmenserfolg. Und diese Entwicklung steht erst am Anfang.“

Auch deshalb hat man sich in diesem Jahr dazu entschieden, gleich mit zwei Partnern vom 10. – 12. Oktober auf der it-sa präsent zu sein. Zum einen stellt VINTIN wie schon in den vergangenen Jahren am Stand von Extreme Networks seine Kompetenz im Bereich Netzwerk- und Device-Sicherheit vor. Zum anderen ist das Unternehmen erstmals auch auf dem Stand von Protected Networks / 8MAN vor Ort und steht mit zwei Consultants Rede und Antwort zum Thema Berechtigungsmanagement und Datenschutz.

Die it-sa wird auch in Zukunft eine der wichtigsten Veranstaltungen für VINTIN bleiben. Nadja Schiffl dazu: „Wir sind nun erstmals auf zwei Ständen vor Ort. Es würde mich nicht wundern, wenn daraus in den nächsten Jahren drei oder sogar vier Partnerstände werden. Denn auch unsere Partner messen der it-sa und dem Thema IT-Sicherheit eine absolut herausgehobene Bedeutung für die Zukunft bei.“

VINTIN: make IT unique

VINTIN verbindet als integriertes IT-Dienstleistungsunternehmen fundierte Kompetenzen in allen Bereichen der Informationstechnologie und kann so ganzheitliche IT-Lösungen für seine Kunden verwirklichen. Die technischen Spezialisten von VINTIN planen und realisieren leistungsfähige IT-Infrastrukturen, innovative Kommunikations- und Sicherheitslösungen sowie komplette Rechenzentren für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Mit vielfältigen Managed Services und Cloud Services unterstützt VINTIN IT-Organisationen im täglichen Betrieb und ergänzt gezielt die internen Ressourcen. Zudem bietet VINTIN basierend auf dem VINTIN Digital Workplace ein bewährtes Lösungsmodell für Full IT-Outsourcing und Digitale Arbeitswelten an. Als in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen engagiert sich VINTIN mit seinem Geschäftsbereich login2work unter anderem in der Initiative Cloud Services Made in Germany.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*