Schlagwort-Archiv: Google

Experton Group/ISG Whitepaper: „Cloud Navigator 2017″: Es kann nicht nur einen geben

Welche Anwendungsfälle von Cloud-Plattformen gibt es derzeit und welche Innovationen sind im Rahmen der stetigen Digitalisierung zu erwarten? Welche Trends stehen im Fokus der Anwender und Cloud Provider und wie sieht die weitere Entwicklung aus? Das Whitepaper Cloud Navigator 2017 der Experton Group im Auftrag der Firma Microsoft analysiert genau diese Fragen und liefert konkrete Antworten.

Weiterlesen

Kooperation mit Huawei wird ausgebaut: Deutsche Telekom greift in Europas Cloud-Markt weiter an

Die Deutsche Telekom greift im europäischen Markt für Cloud-Dienste weiter an und will ihren Cloud-Umsatz mit den Geschäftskunden des Konzerns von derzeit rund einer Milliarde Euro jährlich bis Ende 2018 mehr als verdoppeln. Der Ausbau der Marktposition bei Geschäftskunden ist ein wichtiger Schritt der Telekom zum führenden Telekommunikationsunternehmen in Europa. Das Geschäft mit IT- und Telekommunikations-Services aus der Cloud wächst ungebrochen, deshalb baut der Konzern sein Cloud-Ökosystem mit marktführenden Technologiepartnern immer weiter aus. Anlässlich des Huawei-Innovationstages in München gaben Telekom und Huawei heute die Erweiterung ihrer Kooperation für Cloud Services bekannt.

Weiterlesen

Google-Umfrage: Nachholbedarf bei Internetnutzung im deutschen Unternehmensalltag

Inhalte über das Internet teilen und online zusammenarbeiten: Eine Anfang März 2013 vorgestellte, repräsentative TNS Emnid-Umfrage im Auftrag von Google Enterprise veranschaulicht, dass deutsche Unternehmen das Potenzial des Internets für ihr Geschäft noch längst nicht ausgeschöpft haben. Rund zwei Drittel (66 Prozent) der befragten berufstätigen Internetnutzer geben an, dass webbasierte Kommunikationsmöglichkeiten für geschäftliche Zwecke vorhanden sind. Ein Drittel der Befragten (32 Prozent) sagt, dass an ihrem Arbeitsplatz keinerlei Online-Tools für die dienstliche Nutzung angeboten werden.

Weiterlesen

Greenpeace-Studie: Zuwachs im Cloud Computing auf Kosten des Klimas – Apple, Amazon und Microsoft sind “dreckige” IT-Firmen

Und schon wieder eine Hiobsbotschaft für die Cloud Computing-Branche. Nachdem gerade erst der “BigBrotherAwards”-Schock verdaut werden musste, schockt nun eine aktuelle Greenpeace-Studie die Branche: Die Umweltschützer fanden nähmlich heraus, dass das explosionsartige Wachstum beim Cloud Computing zu einer rasant steigenden Nachfrage nach Kohle- und Atomstrom führt. Diese Nachfrage geht laut der aktuellen Greenpeace-Studie “How clean is your Cloud” vor allem auf das Konto von Apple, Amazon und Microsoft.

Weiterlesen

EU-Datenschützer: Neue Google-Datenschutzrichtlinien verstoßen gegen europäisches Recht

Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der französischen Datenschutzkommission (CNIL) im Auftrag ihrer europäischen Kollegen. Auch der für Deutschland verantwortliche Bundesdatenschutzbeauftragter Peter Schaar erklärte, insbesondere die Verknüpfung personenbezogener Daten von Google-Kunden aus unterschiedlichen Diensten stoße auf erhebliche Bedenken. Die neuen Google-Regeln sollen ab Donnerstag gelten. Schaar forderte das Unternehmen auf, die Umstellung auszusetzen, bis alle Zweifel ausgeräumt sind.

Weiterlesen