Schlagwort-Archiv: Software-as-a-Service

Personenbezogene Daten in der Cloud: Datenschutzaufsichtsbehörden der Länder prüfen grenzüberschreitende Datenübermittlungen

In einer koordinierten schriftlichen Prüfungsaktion nehmen zehn deutsche Datenschutzaufsichtsbehörden Übermittlungen personenbezogener Daten in das Nicht-EU-Ausland genauer unter die Lupe. Die Prüfung soll dabei auch der Sensibilisierung von Unternehmen für gerade die Verarbeitungsprozesse dienen, bei denen personenbezogene Daten in Nicht-EU-Länder übermittelt werden – wie es bspw. bei Cloud Computing häufig der Fall ist.

Weiterlesen

techconsult: Der „Cloud-Himmel“ verdichtet sich unter deutscher Datentreuhand

Immer mehr Unternehmen nutzen die angebotenen Dienste aus der Cloud. Inzwischen bezieht über ein Drittel der Unternehmen Software as a Service. Weniger im Einsatz sind derzeit noch Platform as a Service und Infrastruktur as a Service, umso größer ist allerdings das Wachstumspotential für die kommenden zwei Jahre. Ende 2017 wird fast jedes zweite Unternehmen Dienste aus der Cloud beziehen. Dies ergab eine vom Analystenhaus techconsult durchgeführte Breitenerhebung in 250 deutschen Unternehmen.

Weiterlesen

Umsatzanstieg bei SaaS und PaaS von 66 Prozent: Oracle profitiert vom Cloud Computing-Business

Die Firma Oracle gab letzte Woche die Quartalsergebnisse für das vierte Quartal des Geschäftsjahrs 2016 (31.5.16) bekannt. Mit einem Umsatz von 690 Millionen Dollar konnte das Untenrehmen bei seinen Software-as-a-Service (SaaS) und Platform-as-a-Service (PaaS)-Angeboten einen Umsatzanstieg von 66 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbuchen. Der Gesamtumsatz im Bereich Cloud Computing – also einschließlich Infrastructure-as-a-Service (IaaS) – lag bei 859 Millionen Dollar. Dies entspricht einem Anstieg von 49 Prozent.

Weiterlesen

Starkes Cloud-Wachstum: Oracle stellt neue Mitarbeiter ein und eröffnet neue Cloud-Vertriebsstandorte

Oracle kündigt für Europa, den nahen Osten und Afrika (EMEA) eine Recruiting-Initiative für 1.400 zusätzliche Cloud Sales Experten an. Die neuen Positionen werden in Amsterdam (Niederlande), Kairo und Dubai (Naher Osten), Dublin (Irland), Malaga (Spanien) und Prag (Tschechien) geschaffen. Hintergrund der Initiative ist das starke Wachstum des Cloud-Geschäfts von Oracle in der Region.

Weiterlesen

FRITZ & MACZIOL Cloud Radar: IT-Leiter in Deutschland setzen zunehmend auf Cloud-Lösungen – Nur noch jeder Zehnte fokussiert auf On-Premise

Das IT-System- und Beratungshaus FRITZ & MACZIOL veröffentlichte vor kurzem erstmals sein Cloud Radar für den Mittelstand und große Unternehmen. Die Ergebnisse zum Bedarf an unternehmensfähigen Cloud-Lösungen stammen aus der kontinuierlichen Auswertung des Cloud DNA Check. Mehr als 2.200 IT-Verantwortliche, davon 91 Prozent aus Deutschland, haben diesen Online-Selbsttest bereits gemacht und damit Empfehlungen für ihren individuellen Weg in die Cloud eingeholt. Das zentrale Ergebnis: Über 90 Prozent der Umfrage-Teilnehmer sind an der Nutzung externer Cloud-Services interessiert. Dabei würden 35,5 Prozent auf Infrastructure as a Service (IaaS), 32,25 Prozent auf Platform as a Service (PaaS) und 22,5 Prozent auf Software as a Service (SaaS) setzen.

Weiterlesen