Schlagwort-Archiv: Studie

Studie von Pierre Audoin Consultants (PAC) und CANCOM Pironet: Klarer Trend zur Multi Cloud

Der Multi Cloud-Anbieter CANCOM Pironet hat das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) mit einer Studie zum Multi Cloud-Einsatz in deutschen mittelständischen Unternehmen beauftragt. Im Rahmen der PAC-Untersuchung wurden IT- und Cloud-Verantwortliche aus 50 deutschen Firmen mit 500 bis 2.000 Mitarbeitern aus verschiedenen Branchen befragt. Die Ergebnisse: Erstens nutzen 60 Prozent der Studienteilnehmer die Multi Cloud, das heißt verschiedene Cloud-Anbieter und verschiedene Cloud-Betriebsmodelle. Zweitens gab fast die Hälfte der befragten Firmen an, dass ein Systemintegrator für sie der bevorzugte Multi Cloud Management-Partner ist. Drittens zeigt sich generell ein Trend zu Multi Cloud: Diese Art des Cloud-Einsatzes gewinnt für zwei Drittel der deutschen Unternehmen des Mittelstands künftig an Relevanz. Darüber hinaus ist die Cloud allgemein in den Unternehmen inzwischen Alltag: Fast drei Viertel (72 Prozent) der Befragten setzen auf die Cloud.

Weiterlesen

CRM in der Versicherungsbranche: Die Zukunft liegt in der Cloud

Der zukünftige Trend geht in der Versicherungsbranche in Richtung Cloud, auch was die Lösungen für das Kundenbeziehungs­management betrifft. Jedes zweite Unternehmen hält Produkte und Lösungen aus der Cloud für sinnvoll und hat sich bereits intensiv mit dieser Thematik befasst. Dies unterstreichen die Ergebnisse einer techconsult Studie zur Umsetzung digitaler Prozesse in der Versicherungsbranche am Beispiel des Kundenbeziehungs­managements, die mit Unterstützung der Firma SugarCRM durchgeführt wurde.

Weiterlesen

NIFIS-Studie: Hackerangriffe sind Hauptgefahr beim Cloud Computing

Hackerangriffe sind die größte Gefahr für deutsche Unternehmen beim Cloud Computing. Dies geht aus der aktuellen Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2014“ der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) hervor. 58 Prozent der befragten Unternehmen in Deutschland sehen in Hackern das Hauptrisiko – ganz egal, ob es sich dabei um externe Bedrohungen oder um eigene Mitarbeiter handelt. Die Gefahr besteht darin, dass diese sich Zugriff verschaffen und Daten aus der Cloud stehlen oder manipulieren. Der zweite wichtige Nachteil ist laut NIFIS der Kontrollverlust über die eigenen Daten, sobald diese auf fremde Server fließen (51 Prozent). Interessenten können die aktuelle Studie unter team@euromarcom.de kostenlos anfordern.

Weiterlesen

Studie von CA Technologies: Cloud Computing wächst weiterhin

Cloud Computing übertrifft alle Erwartungen: Cloud hat die Kinderschuhe längst hinter sich gelassen und entwickelt sich nun in den Anwenderunternehmen weiter. So lautet zumindest das Ergebnis der aktuellen Studie “The TechInsights Report 2013: Cloud Succeeds. Now What?”, die von CA Technologies beauftragt und von Luth Research und Vanson Bourne unter IT-Entscheidern durchgeführt wurde, die Cloud-Services seit mindestens einem Jahr einsetzen. Ziel des Reports war es, zu erfahren, wie Cloud Computing genutzt wird, welche Probleme und Erfolge auftreten und wie sich die Nutzung der Technologie mit steigender Erfahrung der IT-Teams gewandelt hat.

Weiterlesen

Bird&Bird Studie: Cloud for the German Market – Are we getting there? A Rough Line Legal Comparison

“Cloud Computing wirft eine Menge Fragen in Bezug auf die vertraglichen Anforderungen unter deutschem Recht auf”, erklärt Dr. Alexander Duisberg, Partner bei Bird & Bird LLP in München, im Vorwort zu einer Studie zum Thema Cloud Computing. Er ist Co-Head der International IT Sector Group und leitet die deutsche IT Sektorgruppe der internationalen Anwaltskanzlei, die sich mit den Themen Commercial, Outsourcing und Datenschutz befasst.

Weiterlesen