Veranstaltungshinweis: Webinar “Vertraglich zu regelnde Punkte beim Cloud-Projekt”, 28. Februar 2012

“Cloud Computing wird als eine der wichtigsten strategischen Weichenstellungen im Bereich der Informationstechnologie angesehen. Rechtlich müssen allerdings einige Aspekte beachtet werden”, so Rechtsanwältin Dr. Eva-Maria Brus in ihrem Einführungstext zum Webinar “Vertraglich zu regelnde Punkte beim Cloud-Projekt”, das am 28.2.2012 um 16:30 Uhr stattfindet. Das Webinar ist Bestandteil der Veranstaltungsreihe “Rechtssicherheit in der Cloud”, die vom SaaS-Forum veranstaltet wird.

Der Vortrag beschäftigt sich mit Rechtsunsicherheiten und deren Vermeidung durch vertragliche Regelungen wie z.B. detaillierte Leistungsbeschreibung, Service-Level-Agreements, Datensicherung und Haftung bei Datenverlust sowie Vertraulichkeit und Exit Management.

Das Webinar beginnt am 28.2.2012 um 16.30 Uhr, dauert ca. eineinhalb Stunden und wendet sich sowohl an Cloud Computing-Anbieter, als auch an Cloud Computing-Anwender. Nach ihrem Vortrag steht Frau Dr. Brus im Online-Chat für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 75,– zzgl. MwSt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Rechtssicherheit in der Cloud” finden Sie im Internet unter Rechtssicherheit in der Cloud


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*