transtec schneidert Cloud-Lösungen nach Maß: Tübinger IT-Spezialist investiert verstärkt in Cloud Computing/transtec360 Service für den Mittelstand

Die transtec AG weitet ihr Leistungsportfolio aus. Mit „Infrastructure as a Service“ (IaaS) und „Desktop as a Service“ (DaaS) Cloud-Dienstleistungen bietet transtec individuelle Alternativen zur unternehmenseigenen Soft- und Hardware. Anwender erhalten so flexiblen und kosteneffizienten Zugang zu neuesten IT-Lösungen, während alle Anforderungen an Sicherheit und Compliance erfüllt werden. Die langjährige Expertise sowie der Rund-um-die-Uhr-Service von transtec vereinfachen die Migration in die Cloud.

Flexibel, sicher, einfach – das sind die Herausforderungen an innovative IT-Lösungen. Die Antwort des Tübinger IT-Spezialisten: make it cloud! Mit dem strategischen Ausbau des Dienstleistungs-angebotes unterstützt die transtec AG ihre Kunden aus Industrie, Forschung und Entwicklung sowie öffentlichem Dienst dabei, ihre IT dynamisch und bedarfsgerecht anzupassen. Die neuen Cloud-basierten Dienste „Infrastructure as a Service“ (IaaS) und „Desktop as a Service“ (DaaS) bieten Unternehmen umfangreiche Möglichkeiten von dem Zugriff auf virtuelle Serverumgebungen, über Backup bis hin zum Cloud Monitoring. Auch können Unternehmen virtuelle Arbeitsplätze mit den gängigen Kommunikations- und Büroanwendungen aus der Cloud beziehen.

“Vor allem mittelständische Unternehmen wollen und können nicht zu viele Ressourcen für neue Systeme und neue Technologien investieren”, so Hans-Jürgen Bahde, Vorstand der transtec. “Mit unseren Cloud-Diensten machen wir die IT zum funktionalen Werkzeug – maßgeschneidert für unseren Kunden. Diese können sich so ganz auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren.”

Neben der Public Cloud bietet transtec auch den Betrieb von Private Clouds im kundeneigenen Serverraum oder Rechenzentrum sowie Hybrid Clouds an. Bei allen Bereitstellungsmodellen ist die Sicherheit der Daten stets gewährleistet und entspricht deutschen Standards. Das Rechenzentrum ist zudem direkt mit dem größten europäischen Internetknotenpunkt DE-CIX verbunden. So werden niedrige Latenzzeiten für alle transtec Kunden garantiert – unabhängig vom Standort des Unternehmens.”

Die Cloud-Dienste sind Teil von transtec360, dem Service-Portfolio bei transtec. Das Customer Service Center von transtec360 hilft nicht nur bei der Konzeption und Migration in die Cloud, sondern steht den Kunden auch beim täglichen Betrieb jederzeit zur Verfügung. “Mit der Ausweitung setzen wir unsere Unternehmensstrategie für mehr Wachstum konsequent fort“, erklärt Bahde. „Unsere Kunden profitieren dabei nach wie vor von über 33 Jahren Branchenexpertise und unserem individuellem Service.”


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*