Hornetsecurity übernimmt spanischen Marktführer Spamina

Auf dem Weg zu Europas größtem Cloud Security Anbieter: Der deutsche Cloud Security Experte Hornetsecurity übernimmt das spanische E-Mail Security Unternehmen Spamina. Der Marktführer in der DACH-Region baut damit seine Marktposition deutlich aus. Der strategische Schritt macht Hornetsecurity außerdem nicht nur zum Marktführer in Spanien, sondern öffnet darüber hinaus den Zugang zum südamerikanischen IT-Security Markt. Unter dem Dach der Hornetsecurity Gruppe werden zukünftig knapp 200 Spezialisten die sichere E-Mail-Kommunikation von mehr als 40.000 Unternehmen garantieren.

Weiterlesen …Hornetsecurity übernimmt spanischen Marktführer Spamina

ITSM: IT-Trends 2019 – Mit diesen drei IT-Themen sollten Sie sich in den nächsten zwölf Monaten auf jeden Fall auseinandersetzen

Wie üblich zum Jahreswechsel wagten auch dieses Mal wieder zahlreiche „Auguren“ und Marktanalysten den Blick in die Kristallkugel und veröffentlichten die ihrer Meinung nach wichtigsten IT-Trends für das Jahr 2019. Grund genug für die Firma ITSM, selbst auch einen Blick in die Zukunft zu werfen und die aus ihrer Sicht wichtigsten Trends für das Jahr 2019 zusammenzustellen. Der Fokus lag dabei auf den Themen, die insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) in Deutschland relevant sind.

Weiterlesen …ITSM: IT-Trends 2019 – Mit diesen drei IT-Themen sollten Sie sich in den nächsten zwölf Monaten auf jeden Fall auseinandersetzen

Drei Neue für die Initiative Cloud Services Made in Germany

cloud-services-made-in-germany

Mit den Firmen 4com, Schwarz Computer Systeme und Skyfillers haben sich drei weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Drei Neue für die Initiative Cloud Services Made in Germany

Sage präsentiert IT-Trends 2019: Cloud weiter Megatrend

Cloud Computing-Studie

Die Digitalisierung in Deutschland macht Fortschritte. So berichtete das Marktforschungsinstitut Kantar TNS in einer aktuellen Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi): “Die digitale Wirtschaft trifft in Deutschland auf bessere Rahmenbedingungen als im Vorjahr.” Und der Digitalverband Bitkom meldet: “74 Prozent aller Unternehmen stehen Digitalisierung offen gegenüber.” Die Bitkom-Studie zeigt allerdings auch, dass kleine und mittlere Unternehmen mit 20 bis 499 Mitarbeitern deutlich weniger aufgeschlossen sind. Beim Blick auf die IT-Trends 2019 fokussiert Sage deshalb in erster Linie den Megatrend Cloud, dessen Relevanz für den Mittelstand noch stärker ins Bewusstsein der Verantwortlichen gerückt werden soll.

Weiterlesen …Sage präsentiert IT-Trends 2019: Cloud weiter Megatrend

KIT erneuert DFN Cloud-Angebot

Infrastructure-as-a-Service

Das KIT – dessen auf PowerFolder basierender Online-Speicherdienst „bwSync&Share“ im Rahmen der DFN-Cloud gelistet ist – hat sein DFN Cloud-Angebot überarbeitet. Zu den Neuerungen gehören unter anderem ein verbessertes Preis-Modell, ein vereinfachter Abrechnungsprozess sowie die gemeinsame Online-Dokumentenbearbeitung, die jetzt im Preis inbegriffen ist.

Weiterlesen …KIT erneuert DFN Cloud-Angebot