Folge 68: Corona-Krise und Cloud Computing

Cloud Computing Report Podcast

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe der Cloud Computing Report Podcast News. Kurz vor dem Beginn der Osterferien, an die wir uns alle wahrscheinlich unser Leben lang erinnern werden, habe ich mal wieder einige hoffentlich interessante Informationen und News aus der Cloud Computing-Welt zusammengetragen.

Weiterlesen …Folge 68: Corona-Krise und Cloud Computing

Zeiterfassung in der Corona-Krise: Dank ZEP Clock ab sofort drei Monate kostenlos möglich

Mit der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland ist die Anzahl der Home Office-Arbeitenden deutlich in die Höhe geschnellt. Dies beweist eine aktuelle Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Doch auch im Home Office gilt: Alle Arbeitszeiten müssen zeitnah und präzise erfasst werden – damit sie dann auch abgerechnet werden können. Um gerade kleine Unternehmen dabei zu unterstützen, bietet die Firma provantis IT Solutions ihre cloudbasierte Zeiterfassungslösung ZEP Clock ab sofort Interessenten und Neukunden für die Nutzung für bis zu zehn Benutzer drei Monate kostenfrei in Form einer auf 90 Tage verlängerten Testphase an.

Weiterlesen …Zeiterfassung in der Corona-Krise: Dank ZEP Clock ab sofort drei Monate kostenlos möglich

Outdoormöbel-Hersteller Gloster optimiert Vertrieb mit Microsoft Dynamics 365

Cloud Computing in der Praxis

Ein professionelles Kundenbeziehungsmanagement ist für den Gartenmöbelhersteller Gloster von besonderer Bedeutung: Aus dem Austausch mit Hotels, Architekten und Influencern aus der Möbelbranche ergeben sich häufig wichtige Vertriebschancen. Um die Prozesse rund um die Pflege der Kontaktdaten, das Management von Anfragen und den Versand von Verkaufsförderungsmaterial effizienter zu gestalten, verabschiedete sich Gloster von Excel-Listen und der bisher eingesetzten CRM-Software. Gemeinsam mit der SIEVERS-GROUP zentralisierte das Unternehmen alle vertrieblichen Informationen in dem cloudbasierten CRM-System Microsoft Dynamics 365. Das IT-Architekturhaus erweiterte die Standardlösung dahingehend, dass Gloster sowohl den indirekten Vertriebskanal über Händler als auch den Direktvertrieb an Hotels, Restaurants und Reedereien vollständig in der Software abbilden kann.

Weiterlesen …Outdoormöbel-Hersteller Gloster optimiert Vertrieb mit Microsoft Dynamics 365

“Corona macht es überdeutlich: Wir brauchen dringend eine europäische Dateninfrastruktur”

Cloud Computing Report News

Statement von Tobias Gerlinger, Managing Director bei ownCloud

Halb Deutschland arbeitet wegen des Coronavirus derzeit im Home Office, das zeigen aktuelle Zahlen des Branchenverbands BITKOM. Die massenhafte Heimarbeit verschärft dabei ein Problem, mit dem wir in Deutschland und Europa schon länger zu kämpfen haben. Aufgrund des großen Zeitdrucks nutzen viele IT-Abteilungen einfach kurzerhand die Public-Cloud-Dienste der US-amerikanischen Internetgiganten, um die Home Offices mit den nötigen Tools auszustatten – und diese Dienste unterliegen allesamt dem US Cloud Act.

Weiterlesen …“Corona macht es überdeutlich: Wir brauchen dringend eine europäische Dateninfrastruktur”

Gastbeitrag*): Der Moment für VDI ist gekommen

Server-based-Computing war in den 90ern noch ein exotisches Konzept, doch ein Cloud-Visionär wie Hermann Ramacher ließ sich davon nicht beirren. Während es vor der Jahrhundertwende noch darum ging wer den größten Rechner unter dem Schreibtisch stehen hatte, machte Ramacher sich bei Resellern für Thin Clients stark, also schlanke Endpunkte, die schon damals einen wesentlichen Teil ihrer Ressourcen auf Server auslagerten. Von zentralen Terminalstrukturen wollte damals noch kaum jemand etwas wissen, doch der Zeitenwandel sollte ihm recht geben. Ein Gastbeitrag Geschäftsführer der ADN zu Desktops aus der Cloud.

Weiterlesen …Gastbeitrag*): Der Moment für VDI ist gekommen

Für einen neuen Cloud-Champion: Waterland übernimmt drei IT-Spezialisten

Cloud Computing Report News

Waterland Private Equity übernimmt die drei IT-Dienstleister Beck et al., binary und direkt gruppe. Die drei Unternehmen werden in einer neuen Plattform im stark wachsenden Markt der Managed Enterprise Clouds vereint. Die neue Gruppe soll künftig als sogenannter End-to-End-Provider eine umfassende Palette an Lösungen in den Bereichen Private Cloud und Public Cloud in der DACH-Region anbieten und damit Kunden aus dem Mittelstand sowie größere Unternehmen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und beim Weg in die Cloud begleiten.

Weiterlesen …Für einen neuen Cloud-Champion: Waterland übernimmt drei IT-Spezialisten