Belegmeister: Eine Reisekostenabrechnung, die nicht nervt

Mit Belegmeister adressiert das gleichnamige Unternehmen ein Problem, mit dem viele Geschäftsreisende zu kämpfen haben: Die Reisekostenabrechnung. Der Fokus der Software-as-a-Service-Lösung, für die auch mobile Apps für Android und iOS zur Verfügung stehen, liegt insbesondere darauf, das Erfassen der zahlreichen Belege, die während einer Geschäftsreise anfallen, so einfach wie möglich zu gestalten: Fotografieren statt abtippen heißt dabei bei Belegmeister die Devise.

„Reisekostenabrechnungen kosten Zeit und Nerven“, erklärt Belegmeister-Geschäftsführer Johannes Koch. „Gerade das Sammeln, Sortieren und manuelle Erfassen der vielen Rechnungen und Belege in die Reisekostenabrechnungssoftware sind zeitaufwändig. Deshalb empfinden die meisten Geschäftsreisenden diese Aufgabe auch als wirklich lästig.“ Mit Belegmeister gehört diese lästige Arbeit der Vergangenheit an. Statt mühsamen Eintippen, fotografiert der Gechäftsreisende seine Belege einfach ab. Dank intelligenter Texterkennung und automatischer Verarbeitung landen die Daten dann direkt in der Belegmeister-Anwendung/App. Dies führt zu einer Zeitersparnis von bis zu 75 Prozent und erhöht damit die Motivation des Mitarbeiters, seine Reisekostenabrechnung zeitnah durchzuführen. Fehler beim Eintippen und vergessene Belege gehören damit ebenfalls der Vergangenheit an.

Die Belegmeister-Funktionen im Überblick

  • SaaS-Lösung
    • Keine Einführungskosten: Nutzungsabhängige Abrechnung
    • Keine Installation: Einfach anmelden und sofort loslegen
    • Mobiler Einsatz: Mobile Apps für Android und iOS
  • Automatisierung
    • Fotografieren statt Abtippen
    • Gesetzliche Regelungen (Pauschalen)
    • Wechselkurse
  • Belegerkennung
    • Alle Daten (Brutto-/Netto-Betrag, MwSt., Ausstellungsland, Währung, etc.)
    • Aus allen Belegen (Scan, Foto, elektronisch, handschriftlich/gedruckt)
    • Von unterwegs (einfach einscannen/abfotografieren)
  • Deutsches Recht
    • Mwst-Sätze
    • Tagespauschalen
    • KM-Pauschalen
    • Bewirtungskosten
    • Eigenbelege
    • Datenschutz
  • Schnittstellen
    • Weiterleitung an Buchhaltung / Steuerberater (DATEV)

Belegmeister kann kostenlos für 30 Tage getestet werden. Danach kosten Belegmeister 4,99 EUR zzgl. MwSt pro Anwender. Darin enthalten sind alle Funktionen von Belegmeister (z.B. automatische Berechnung von Tagespauschalen in Deutschland, Kilometerrechner, PDF- und CSV-Export, …) sowie ein monatliches Guthaben von 25 Beleg-Scans. Zusätzliches Scan-Guthaben können bei Bedarf für ab zehn Cent/Scan dazugebucht werden. Die Kündigung ist jederzeit monatlich möglich.