4Com neues Mitglied der Initiative Cloud Services Made in Germany

software-as-a-service

Datenschutz und Datensicherheit haben für 4Com einen besonderen Stellenwert – aus diesem Grund ist 4Com seit Anfang des Jahres 2019 nun auch Mitglied der Initiative „Cloud Services Made in Germany“! Das Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Hannover belegt damit, dass es die entsprechenden Aufnahmekriterien erfüllt – etwa bezüglich Service Level Agreements nach deutschem Recht.

Weiterlesen …4Com neues Mitglied der Initiative Cloud Services Made in Germany

Drei Neue für die Initiative Cloud Services Made in Germany

cloud-services-made-in-germany

Mit den Firmen 4com, Schwarz Computer Systeme und Skyfillers haben sich drei weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Drei Neue für die Initiative Cloud Services Made in Germany

Freiberufler-Boom in Deutschland: Herausforderung für Zeiterfassung und -abrechnung

software-as-a-service

Die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes hat in den letzten Jahren dafür gesorgt, dass der Anteil an freiberuflich tätigen Fachkräften deutlich gestiegen ist. Der in vielen Branchen immer größere Fachkräftemangel verstärkt den Trend zusätzlich. Anstatt sich in den „war for talents“ um die raren Fachkräfte zu begeben, versuchen viele Unternehmen heute, ihre Personalkapazitäten über externe, freiberuflich tätige Mitarbeiter zu decken.

Weiterlesen …Freiberufler-Boom in Deutschland: Herausforderung für Zeiterfassung und -abrechnung

Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt sieben neue Mitstreiter

cloud-services-made-in-germany

Mit den Firmen ARANES, Crowdfox, humbee solutions, preeco, root360, vio:networks und Virtual Solution beteiligen sich weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt sieben neue Mitstreiter

Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Neuauflage von Band 2 ihrer Schriftenreihe vor

cloud-services-made-in-germany

Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat eine Neuauflage von Band 2 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Unter dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” enthält der Band eine Auswahl von Anwenderbeispielen für den erfolgreichen Praxiseinsatz der Cloud Computing-Lösungen der in der Initiative vertretenen Unternehmen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Neuauflage von Band 2 ihrer Schriftenreihe vor