DataStax Distribution of Apache Cassandra™ nun auch auf Microsoft Azure Marketplace erhältlich

DataStax Distribution of Apache Cassandra™ (DDAC) ist nun auch auf dem Microsoft Azure Marketplace, dem Online-Shop für Anwendungen und Dienste für die Nutzung auf Microsoft Azure, erhältlich. Das gab DataStax, das Unternehmen hinter der führenden Datenbank, basierend auf Apache Cassandra™ , bekannt. DataStax-Kunden und -Entwickler können damit dank DDAC kostengünstiger und einfacher Anwendungen auf Azure erstellen und skalieren.

„Am Institut für Geowissenschaften der Baylor University in Waco (Texas) haben wir eine Edge-basierte Lösung entwickelt, die täglich etwa 625 Millionen Proben seismischer Daten erfasst, speichert und verarbeitet“, erklärt Frank Sepulveda, Doktorand am Baylor University Institut für Geowissenschaften. „Wir setzen dabei auf DataStax Enterprise, um die Daten nahtlos über Edge Nodes für die anschließende Datenanalyse zu replizieren. Die Bereitstellung von DDAC auf Microsoft Azure bietet dafür eine validierte Lösung in einem hochmodularen, anpassungsfähigen und zugänglichen Cloud-Format. Ich freue mich, mit DDAC die Reise unserer Daten vom Edge bis zur Cloud ‚auto-magisch‘ fortzusetzen.“

„Die Bereitstellung von DDAC auf dem Azure Marketplace macht es für Entwickler einfacher, moderne Anwendungen in einer Hybrid Cloud oder Multi Cloud mit Unterstützung von Cassandra-Experten zu erstellen und zu skalieren“, sagt Matt Rollender, Vice President Global Business Development and Partners bei DataStax.

„Der Microsoft Azure Marketplace ermöglicht es Kunden weltweit, neue Softwarelösungen zu entdecken, auszuprobieren und einzusetzen, die für den Betrieb auf Azure zertifiziert und optimiert sind“, ergänzt Sajan Parihar, Director Microsoft Azure Platform bei Microsoft Corporation. „Lösungen wie DDAC hilft der Azure Marketplace dabei, eine höhere Anzahl von Kunden zu erreichen und neue Märkte zu erschließen.“

Die Verfügbarkeit von DataStax Distribution of Apache Casandra auf Azure bietet folgende Vorteile:

  • Das gemeinsame Angebot ist ideal für IT-Experten und Entwickler, die den Azure Marketplace kennen und schätzen.
  • DDAC ist nun offiziell in allen ‚Microsoft-managed‘ Ländern erhältlich.
  • Der Kunde kann aus verschiedenen Angebotsmodellen wie On-Demand, Pay-as-you-go oder Per-Core-Per-Hour-Pricing frei wählen.
  • DDAC ist optimiert für eine möglichst einfache Bereitstellung in Azure.
  • Es erfolgt eine konsolidierte Abrechnung über die Azure-Rechnung.

Dank der reibungslosen Abrechnung, Bereitstellung und Implementierung von DDAC durch Azure werden in Zukunft mehr Unternehmen in der Lage sein, die Vorteile von Cassandra- und die Cassandra-Fachkenntnisse von DataStax zu nutzen – und das wahlweise als 24×7- oder 8×5-Support.

DataStax Distribution of Apache Cassandra ermöglicht es Unternehmen, die interne Cassandra-Entwicklung zu beschleunigen und ihre Nutzung mithilfe von kostenlosen, hochwertigen Schulungen, Tools und Ressourcen zu verbessern. Dem Kunden wird dabei eine produktionsreife Version von Cassandra geliefert, die zu 100 Prozent Open-Source-kompatibel ist und von Cassandra-Experten unterstützt wird.

Der Azure Marketplace ist ein Online-Shop für den Kauf und Verkauf von Cloud-Lösungen, die für den Betrieb auf Azure zertifiziert sind. Er hilft Unternehmen, die innovative, Cloud-basierte Lösungen suchen, passende Partner zu finden, die solche, sofort einsatzbereite Lösungen entwickelt haben.