Cloud Computing: Fabasoft sieht Bedrohung eines Datenausverkaufs in die USA

Dem Cloud-Services-Markt steht 2010 ein Boomjahr bevor. Gartner schätzt, dass die weltweiten Umsätze 68,3 Mrd. Dollar erreichen werden, was einem Wachstum von 16,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Während die USA auf Kunden- wie Anbieterseite bisher die Nase vorn hatten, zieht nun auch der europäische Cloud-Markt spürbar an. Europäische Anbieter – so Fabasoft-Vorstand Helmut Fallmann in einem Gespräch mit pressetext – warnen indes heimische Unternehmen, ihre Daten auf US-Server auszulagern. Die lokale Wertschöpfung bleibt auf der Strecke.

Weiterlesen …Cloud Computing: Fabasoft sieht Bedrohung eines Datenausverkaufs in die USA

Brocade-Umfrage: Europäische CIOs drängen in die Wolke

Eine Umfrage von Brocade unter 200 europäischen CIOs zeigt, dass die Cloud sich auch in der “alten Welt” immer größerer Beliebtheit erfreut. 60 Prozent planen die Einführung der “Computer-Wolke” in den nächsten zwei Jahren. Für 30 Prozent liegen die Gründe hierfür in der Reduzierung der Kosten, 21 Prozent erwarten sich eine Effizienz-Verbesserung und 16 Prozent eine Erhöhung der Flexibilität.

Weiterlesen …Brocade-Umfrage: Europäische CIOs drängen in die Wolke

rexx systems neues Mitglied in der Initiative Cloud Services Made in Germany

Bereits wenige Tage nach Veröffentlichung des Online-Katalogs hat sich mit der Hamburger Firma rexx systems ein weiteres Unternehmen der Initiative Cloud Services Made in Germany angeschlossen. rexx systems ist ein Anbieter innovativer, internationaler und webbasierter Softwarelösungen für das gesamte Human Resource Management sowie die Bereiche CRM, ERP und eBusiness.

Weiterlesen …rexx systems neues Mitglied in der Initiative Cloud Services Made in Germany

Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Lösungskatalog vor

Um deutschen Unternehmen, die Cloud Computing Services in Anspruch nehmen möchten, mehr Rechtssicherheit zu bieten, haben die AppSphere AG und der Cloud Computing Report Mitte Juni die Initiative Cloud Services „Made in Germany“ ins Leben gerufen und schon damals den Aufbau eines Online-Katalogs von Cloud Services Made in Germany bekannt gegeben. Dieser Online-Katalog steht ab sofort unter der Internet-Adresse www.cloud-services-made-in-germany.de zur Verfügung.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Lösungskatalog vor

Microsoft auf Wolke 7: Steve Ballmer schwört auf Cloud Computing

“Der weltweite Wandel hin zur Cloud ist absolut klar”, sagte Ballmer am Montag vor mehreren tausend Geschäftspartnern in Washington. “Das Geschäft hat in beeindruckender Weise angezogen.” Und auch in Deutschland scheint Microsoft immer mehr Kunden “aus der Wolke” zu bedienen. Innerhalb von drei Monaten – so der Softwarekonzern in einer aktuellen Pressemeldung – hat sich die Anzahl der Kunden in Deutschland, die die Microsoft Online Services (Exchange Online, SharePoint Online, Communications Online) verwenden, auf mehr als 1.500 Unternehmen verdreifacht.

Weiterlesen …Microsoft auf Wolke 7: Steve Ballmer schwört auf Cloud Computing

Atos Origin veröffentlicht neuen Trend Report ‚Look Out’

Der internationale IT-Dienstleister Atos Origin hat Anfang Juli die dritte Ausgabe seines Trend Reports ‚Look Out’ veröffentlicht. Der Bericht liefert eine Analyse neuester technologischer Entwicklungen und branchenspezifischer Business-Trends. Um nach der Krise erfolgreich aufgestellt zu sein, sollten Unternehmen sich auf neue Technologien und innovative Dienstleistungen wie Cloud und Mobile Applications einstellen, so die Kernaussage von Look Out 2010.

Weiterlesen …Atos Origin veröffentlicht neuen Trend Report ‚Look Out’