Sieben “Tipps und Tricks” für die Gestaltung von Cloud-Computing-Verträgen

Viele Unternehmen fürchten, mit Cloud Computing juristische Risiken einzugehen – etwa beim Datenschutz. Deshalb hat die auf Outsourcing und Prozessoptimierung spezialisierte Unternehmensberatung microfin jetzt ihre Beratungserfahrungen in Form einer Checkliste zusammengefasst. “Cloud Computing hat in der IT-Welt eine leidenschaftliche Debatte ausgelöst – auch bei den Juristen. Viele warnen vor den Risiken bei Vertragsabschluss. Doch wer unsere ‘Tipps und Tricks’ beachtet, ist auf der sicheren Seite”, erklärt Stefan Wendt, Senior Expert und Jurist bei microfin.

Weiterlesen …Sieben “Tipps und Tricks” für die Gestaltung von Cloud-Computing-Verträgen

Sterling Commerce-Studie: 87 Prozent deutscher Unternehmen planen Investitionen in Cloud-Services

Laut einer europäischen Befragung unter 300 Senior IT-Managern, die von der Firma Sterling Commerce durchgeführt wurde, planen im Durchschnitt 72 Prozent der Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien Investitionen in cloud-basierte Business-to-Business (B2B) Integration Services, um dadurch Kosten zu senken und ihre Infrastruktur besser skalieren zu können.

Weiterlesen …Sterling Commerce-Studie: 87 Prozent deutscher Unternehmen planen Investitionen in Cloud-Services