CA erwirbt Netzwerk-Monitoring-Spezialisten Nimsoft

Mit dem Kauf des Cloud Computig-Ausrüsters Nimsoft weitet CA sein Angebot für virtualisierte Rechenzentren und Cloud-Plattformen aus. Durch die Übernahme des Unternehmens kann CA noch besser die wachsenden IT-Management-Anforderungen der erfolgreicher Unternehmen und Managed Service Provider unterstützen. Für beide Unternehmensgruppen spielt Cloud Computing eine zunehmend wichtige Rolle. CA geht davon aus, dass diese Unternehmen – gemeint sind Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz zwischen 300 Millionen und 2 Milliarden US-Dollar – im Jahr 2013 bereits ein Viertel ihrer Software-Investitionen in CAs Marktbereich tätigen werden. Nach 3Tera, Oblicore, NetQoS und Cassatt ist Nimsoft bereits der fünfte Firmenzukauf im Cloud Computing-Umfeld innerhalb weniger Monate. Der Kaufpreis soll 350 Millionen US-Dollar betragen.

Weiterlesen …

CeBIT 2010: MATERNA präsentiert neue Cloud-Lösungen

Heute fiel der Startschuss für die CeBIT 2010. Bereits im Vorfeld wurde darüber spekuliert, dass Cloud Computing einer der Haupttrends der Messe sein würde. Der Dortmunder IT-Dienstleister MATERNA GmbH zeigt zum Beispiel auf der CeBIT 2010 neue Angebote und konkrete Anwendungsbeispiele für Cloud Computing. Die Lösungen basieren auf einer von MATERNA selbst entwickelten Plattform für Cloud Computing.

Weiterlesen …

EuroCloud nimmt offiziell Arbeit auf

Am 29. Januar 2010 fand die konstituierende Sitzung des Europäischen Dachverband der Initiative EuroCloud in Paris statt. Die vorstände von 12 lokalen EuroCloud-Organisationen unterzeichneten die gemeinsame Satzung und wählten den Vorstand der Dachorganisation.

Weiterlesen …