Folge 110: EuGH Privacy Shield-Urteil und GAIA-X sorgen für Schlagzeilen


Im Mittelpunkt der heutigen Ausgabe stehen zwei Themen, die wir hier im Cloud Computing Report Podcast regelmäßig behandeln, die es in den letzten Tagen aber sogar in die Schlagzeilen der großen Wirtschaftsmedien geschafft haben: Das EuGH-Urteil zum Privacy Shield und GAIA-X.

“Deutsche Firmen in der Datenschutzfalle – Behörden intensivieren Ermittlungen wegen US-Cloud-Nutzung” titelte das Handelsblatt in einem Beitrag am 13. April. Laut Handelsblatt arbeitet eine Taskforce der Datenschutzkonferenz (DSK) der Länder und des Bundes an mehreren Fragenkatalogen, mit denen Unternehmen in Deutschland wegen der Nutzung von Cloud-Diensten wie Amazon Web Services, Microsoft oder Google ins Visier genommen werden sollen.

Und auch GAIA-X schaffte es in den letzten Tagen in die Schlagzeilen, genauer gesagt auf das Online-Portal der WELT. Diese titelte am 5. April: “Zu langsam, zu spät: Europas Bürokratie bremst wichtigstes Digitalprojekt aus”. Je leider ist damit GAIA-X gemeint.

Cloud Computing Report Podcast News – Shownotes

News aus der Initiative Cloud Services Made in Germany

Cloud Computing Report Podcast: Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sie möchten regelmäßig über neue Folgen im Cloud Computing Report-Podcast informiert werden, dann abonnieren Sie am besten Cloud Computing Report Podcast bei Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts.

Cloud Computing Report Podcast auf Apple Podcasts
Cloud Computing Report auf Spotify
Cloud Computing Report Podcast auf Google Podcasts

Literaturtipp: Cloud Computing in Deutschland – vom ASP-Hype bis heute

Und zum Abschluss wieder der Hinweis auf das Buch “Cloud Computing in Deutschland – vom ASP-Hype bis heute“. Das Fachbuch von Cloud Computing Report-Herausgeber Werner Grohmann ist als Hardcover, Paperback oder als E-Book erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

*