ServiceNow gewinnt solid-serVision.com als Implementierungs- und Trainingspartner in Deutschland

ServiceNow, Anbieter von Software as a Service für Enterprise IT-Management, und solid-serVision.com, Spezialist für ITSM Consulting und Engineering, melden eine neue Partnerschaft. Im Rahmen des Abkommens agiert solid-serVision.com mit Sitz in Dresden als Implementierungs- und Trainingspartner, um gemeinsame Kunden bei der Optimierung ihres IT Service Managements zu unterstützen und damit das Wachstum von ServiceNow im deutschen Markt voranzutreiben.

solid-serVision.com fokussiert sich ausschließlich auf die ITSM Suite von ServiceNow. Die Beratungsleistungen umfassen alle Aktivitäten, die sich aus der Integration der ServiceNow ITSM SaaS-Lösung in die IT-Landschaft des Kunden ergeben. Dazu zählen eine Analyse des Reifegrades von Organisation und Prozessen, die Entwicklung von ITSM Roadmaps, ITSM Prozess-Engineering auf der Basis von ITILv3 sowie die Implementierung oder Migration von ITSM-Prozessen und Tools. Neben derartigen Technologie-bezogenen Leistungen bietet solid-serVision auch Customer Enablement, Training und Support, Projektmanagement sowie organisatorisches Change Management und unterstützt die Abstimmung von IT- und Geschäftsprozessen im Unternehmen.

„Mit solid-serVision.com können wir unseren Kunden einen hochgradig auf ServiceNow spezialisierten Implementierungs- und Trainingspartner zur Seite stellen, der das komplette ITSM-Leistungsspektrum abdeckt, um die Effizienz, Produktivität und den Wert der IT-Prozesse beim Kunden nachhaltig zu steigern“, sagt Michael Lindner, Regional Director Central Europe bei ServiceNow.

„Es genügt nicht, lediglich ITSM oder Tool-Experte zu sein. Die Kunst besteht darin, kundenorientiert, schnell und flexibel die jeweils richtigen Antworten auf steigenden Kostendruck, Leistungserwartungen und Komplexität einer IT-Organisation zu finden – ganzheitlich, mit Methode, Pragmatismus und der richtigen Lösung“, so Dr. Ing. Tilo Steinmeier, geschäftsführender Gesellschafter (CEO) der solid-serVision.com GmbH.

ServiceNow wurde im Jahr 2004 vom ehemaligen CTO von Peregrine und Remedy, Fred Luddy, gegründet. Die ServiceNow ITSM-Plattform verbindet Unterstützung für ITIL-Prozesse mit der Bereitstellung von SaaS in einer flexiblen, intuitiven, selbstverwaltenden Applikation. Mehrere Hundert Unternehmen weltweit setzen SaaS für IT von ServiceNow bereits ein. Typische ServiceNow Kunden sind Großunternehmen mit komplexer Infrastruktur. Diese leiden besonders unter der Komplexität traditioneller ITSM-Lösungen sowie dem hohen Zeit- und Personalaufwand bei Betrieb und Wartung. Die ITSM Suite von ServiceNow bietet eine einfache und anpassbare Plattform die aktuelle als auch zukünftige Anforderungen von Kunden abdeckt. ServiceNow hat seinen Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, mit Niederlassungen in New York, Chicago, London und Frankfurt und ist laut der 2010 Inc. 500 Liste der am schnellsten wachsende Anbieter von IT Management Software.


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort