TeamDrive: IT auf zweite Welle vorbereiten

Cloud Computing Report News

Die Firmen sind gut beraten, ihre Unternehmens-IT auf die zweite Corona-Welle vorzubereiten, meint Detlef Schmuck, Geschäftsführer des Hamburger Datendienstleisters TeamDrive. Dabei müssten viele Unternehmen vor allem die Datensicherheit und den Datenschutz stärken, mahnt er.

Weiterlesen …

Software AG veröffentlicht ARIS Process Mining „as a Service“

software-as-a-service

Die Software AG hat bereits Anfang August ARIS Process Mining SaaS, eine neue Cloud-Plattform für ihre Process-Mining-Software, vorgestellt. Die Plattform hilft Unternehmen, Prozessengpässe und -ineffizienzen zu erkennen und zu beseitigen, um so ihre Effizienz zu verbessern. Der Zugriff auf ARIS Process Mining erfolgt über die Cloud. Die Software ist auch von Mitarbeitern ohne technischen Hintergrund leicht bedienbar. Jeder, der über Grundkenntnisse in Bürotechnik verfügt, kann sich damit in weniger als einer Stunde einen Überblick über die Ausführung der Prozesse seiner Abteilung verschaffen.

Weiterlesen …

provantis zum EuGH Privacy Shield Urteil: Keine Gnadenfrist durch EU-Datenschützer

Cloud Computing und Recht

Am 16 Juli 2020 war es soweit: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) erklärte das bisher für den Datenverkehr zwischen Europa und den USA geltende Abkommen, den so genannten EU-US Privacy Shield, für ungültig. Begründung des EuGH: In den USA können die Unternehmen dazu verpflichtet werden, die – auch in Europa – generierten User-Daten US-Behörden wie der NSA oder dem FBI zur Verfügung zu stellen. Das sei aber mit dem geltenden EU-Datenschutz, insbesondere im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), nicht vereinbar. Der Rechtsschutz der europäischen Anwender könne nicht gewährleistet werden.

Weiterlesen …