Microsoft auf der CeBIT 2010: Alles im Zeichen von Office 2010 und Cloud Computing

Vom 2. bis 6. März präsentiert Microsoft auf der CeBIT 2010 gemeinsam mit über 50 Partnern aus Industrie, Politik und Bildung zahlreiche Lösungen für Unternehmen, Privatanwender, Entwickler und öffentliche Einrichtungen. Im Mittelpunkt stehen Software + Services-Angebote wie Microsoft Office 2010 oder Online-Services wie Exchange Online, SharePoint Online sowie Office Communications Online und Cloud-Anwendungen auf Basis von Windows Azure.

Weiterlesen …

salesfactory42 vereint Adobes Drag & Drop-Anwendungen mit dem Cloud Computing von Salesforce

salesfactory42 kündigt heute die Unterstützung des neuen „Adobe Flash Builders für force.com“ an. Der Münchner Salesforce-Partner setzt bei seinen CRM- und Projekt-Management-Lösungen auf Motivation der Anwender durch ansprechende Visualisierung, Drag & Drop-Benutzeroberflächen und ausgereifte Bedienbarkeit (Usability). Bei diesen Lösungen auf Salesforce.com-Basis nutzt salesfactory42 das Force.com Toolkit für Adobe AIR und Flex.

Weiterlesen …

Steve Ballmer: Cloud Computing = “fundamentale Wandlung des Computer-Paradigmas”

Diese Aussage stammt aus einem exklusiven Interview mit dem IT-Journalisten Michael Arrington, das Ende September 2009 im Silicon Valley geführt wurde. Der Microsoft-CEO spricht in diesem Gespräch über die wichtigsten neuen Microsoft-Produkte und Strategien (u.a. Windows, Windows Mobile, Internet Explorer, Bing, Azure, Mesh, Natal), die Zukunft der Internet-Suche und des Suchmaschinenmarketings, sowie die “three screens and the cloud”-Strategie.

Weiterlesen …