Peter Schaar: Der Datenschutz darf nicht in der Cloud verschwinden

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar stellt in seinem eigenen Blog klare Forderungen zum Thema Datenschutz und Cloud Computing. “Für das CC wird mit möglichen Kosteneinsparungen und größerer Flexibilität geworben”, erklärt Schaar in seinem Beitrag. “Dabei wird oft die Kehrseite ausgeblendet, dass nämlich ein verlässlicher Schutz der personenbezogenen Daten in der „Wolke“ nur sehr schwierig zu gewährleisten ist.”

Weiterlesen …

EuroCloud Deutschland schafft mehr Rechtssicherheit für Cloud Services

Der Verband der Cloud Computing-Industrie in Deutschland, EuroCloud Deutschland_eco, erarbeitet Richtlinien für die rechtssichere Anwendung von Cloud Services. Anwender und Anbieter von Software as a Service und Cloud Computing erhalten zukünftig Unterstützung bei der Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen in Fragen von Datenschutz und Compliance.

Weiterlesen …