Sophos: Wenn MSPs zum Instrument der Cyberkriminellen werden: Angreifer nutzen Managed Services für Ransomware-Attacken auf deren Kunden

Chester Wisniewski, Principal Researcher bei Sophos, hat ein Gespür für Trends, und zwar welche neuen perfiden Methoden sich im kriminellen Online-Ökosystem entwickeln. Angriffe über Managed Service Provider (MSP) hat er kommen sehen. Die jüngsten Beispiele von attackierten Zahnarztpraxen bestätigen nun seinen Spürsinn. Allerdings können wenige Sicherheitsmaßnahmen bereits große Wirkung im Kampf gegen die Hacker erzielen.

Weiterlesen …Sophos: Wenn MSPs zum Instrument der Cyberkriminellen werden: Angreifer nutzen Managed Services für Ransomware-Attacken auf deren Kunden

Sophos Threat Report: Das sind die Bedrohungen für 2020 und darüber hinaus

Sophos hat Anfang November seinen Threat Report 2020 veröffentlicht. Der Bericht gibt einen Überblick über die sich schnell entwickelnde Cyberkrimellen-Landschaft. Die Security-Experten der SophosLabs haben hierfür Veränderungen in der Bedrohungslandschaft der letzten zwölf Monate untersucht und identifizieren Trends, die sich voraussichtlich 2020 auf die Cybersicherheit auswirken werden.

Weiterlesen …Sophos Threat Report: Das sind die Bedrohungen für 2020 und darüber hinaus

procilon kündigt innovativen Security-Baustein für die digitale Transformation an

Die procilon GROUP kündigt mit der proTECTr Embedded Service Architecture (pESA) im Rahmen der Cloud-Strategie des Unternehmens eine völlig neuartige Software-Architektur für Security-Services an. Diese dient dazu, procilon Basistechnologien und grundlegende Verfahren zum Manipulationsschutz und Identitätsnachweis sowie Ver- und Entschlüsselung in Abläufe und Prozesse jeglicher Ausprägung zu integrieren. Mit pESA kann in vollständig digitalisierten und automatisierten Prozessen ein hohes Maß an Vertrauen hergestellt werden.

Weiterlesen …procilon kündigt innovativen Security-Baustein für die digitale Transformation an

it-sa 2019: Security geht in die Cloud – Telonic bietet ein Network Security Fabric

Unser Leben und unsere Wirtschaft basieren auf modernster IT-Technologie. Hacker, interne Feinde und Datenlecks sind die Gefahren und dominierten die IT-Security-Fachmesse it-sa in Nürnberg. Die IT-Sicherheit der Zukunft kommt derweil aus Köln: Telonic, Spezialist für Netzwerke und IT-Security, hat ein Network Security Fabric entwickelt. Der Sicherheitsschirm definiert die Cloud Area Networks (CAN) der Zukunft und macht effiziente, sichere und hochvernetzte Arbeit möglich.

Weiterlesen …it-sa 2019: Security geht in die Cloud – Telonic bietet ein Network Security Fabric