Dropbox und Google Cloud geben Partnerschaft für die Bereitstellung plattformübergreifender Integrationen bekannt

software-as-a-service

Dropbox gibt seine Partnerschaft mit Google Cloud bekannt, dank der wichtige Arbeitstools an einem Ort zusammengeführt werden sollen. In Zusammenarbeit mit Google Cloud plant Dropbox die Entwicklung einer Reihe von plattformübergreifenden Integrationen, die Produktivitätstools und -inhalte der G Suite (Google Mail, Google Docs, Google Sheets, Google Slides, Hangouts) mit der Kollaborationsplattform Dropbox verbinden. Diese Integrationen werden für alle Dropbox-Nutzer zur Verfügung stehen. Das heißt:

Weiterlesen …Dropbox und Google Cloud geben Partnerschaft für die Bereitstellung plattformübergreifender Integrationen bekannt

Wild Beauty: Die Digitalisierung zeigt glänzende Erfolge in der Vermarktung von Haarpflegeprodukten!

Cloud Computing in der Praxis

Was 1994 als kleines Familienunternehmen begann, weist heute stolze 35 Angestellte in der Hauptgeschäftsstelle und ein 40 Mitglieder starkes Team auf: Wild Beauty beliefert heute europaweit Friseursalons mit jährlich 4.000 exklusiven Luxusprodukten. In den vergangenen Jahren wurden vermehrt Partnerschaften mit Firmen in Russland, der Türkei, Tschechien und Bulgarien geschlossen. Geschäftsführer Noah Wild erklärt, warum transparente Kooperation und Kommunikation über verschiedene Abteilungen und Standorte immer wichtiger wurden:

Weiterlesen …Wild Beauty: Die Digitalisierung zeigt glänzende Erfolge in der Vermarktung von Haarpflegeprodukten!

Erfolgreiches Wissensmanagement: Wissen, Mitarbeiter und Prozesse vernetzen

Qualifizierte und mit umfassenden fachlichen sowie strategischem Wissen ausgestattete Mitarbeiter und Führungskräfte sind für ein erfolgreiches Unternehmen heute unabdingbar, um die marktführende Position zu behalten und sich im Wettbewerb gegenüber anderen Unternehmen zu behaupten. Zwar ist dies den Unternehmen durchaus bewusst, die Maßnahmen zum Wissensmanagement in Unternehmen sind jedoch noch relativ spärlich vertreten. Aus diesem Grunde hier ein kurzer Überblick über Maßnahmen eines erfolgreiches Wissensmanagements, um Wissen, Mitarbeiter und Unternehmensprozesse zu vernetzen.

Weiterlesen …Erfolgreiches Wissensmanagement: Wissen, Mitarbeiter und Prozesse vernetzen

T-Systems macht Unternehmen mit Arbeitsplätzen aus der Cloud fit für die Zukunft

T-Systems bietet Unternehmen jetzt eine Arbeitsplatz-Lösung, mit der sie ihren Mitarbeitern schnell und standardisiert Desktops aus der Cloud bereitstellen – auf jedem internetfähigen Endgerät und überall auf der Welt. Mit dem Angebot „Dynamic Workplace“ virtualisiert die Telekom-Tochter die Betriebssysteme und Anwendungssoftware der Arbeitsplätze im Unternehmen und verlagert sie in die hochsichere Private Cloud der T-Systems-Rechenzentren. Dieses Konzept der Virtual Desktop Infrastructure (VDI), bei der das Eingabegerät vom Desktop getrennt wird, ermöglicht IT-Verantwortlichen, Arbeitsplätze für neue Mitarbeiter über ein Self-Service-Portal zu buchen. Die individuelle Ausstattung der Desktops erfolgt mit Standardbausteinen. Das senkt den Aufwand für das Desktopmanagement erheblich. Zudem lassen sich beim cloudbasierten Arbeiten Endgeräte leicht auswechseln, ohne Software neu installieren und Daten übertragen zu müssen.

Weiterlesen …T-Systems macht Unternehmen mit Arbeitsplätzen aus der Cloud fit für die Zukunft