T-Systems: Disaster Recovery für vCloud

T-Systems hat die Verfügbarkeit von vCloud Availability als Ergänzung zu Dynamic Services for Infrastructure with vCloud bekanntgegeben – ihre neue Lösung für Disaster Recovery as a Service („DRaaS“) auf Basis von VMware-Technologie. Diese Erweiterung von „Dynamic Services for Infrastructure with vCloud“ auf Grundlage von VMware vCloud Availability ist eine Lösung, die Onboarding, Migration und Disaster Recovery für VMware Clouds bequem, sicher und kostengünstig ermöglicht. T-Systems, die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom, wird als erster Service Provider in Europa als “VMware Cloud Provider Ready for DRaaS” zertifiziert – perfekt für Unternehmen jeder Größe, die sich vor Datenverlust bei unerwarteten Zwischenfällen schützen wollen.

Weiterlesen …

Symantec und HP entwickeln Cloud-Dienst für Disaster Recovery

Symantec und HP entwickeln gemeinsam ein As-a-Service-Angebot für Disaster Recovery (DRaaS) auf der Grundlage von HPs OpenStack-Distribution HP Helion OpenStack. Das neue Angebot wird Unternehmen dabei helfen, im Katastrophenfall die Wiederherstellungszeit, den Datenverlust und die Kosten für den damit verbundenen Betriebsausfall zu minimieren.

Weiterlesen …