HPE und SAP bringen SAP HANA Enterprise Cloud mit HPE GreenLake Cloud Services

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat heute Pläne angekündigt, in Partnerschaft mit SAP die „Customer Edition“ der SAP HANA Enterprise Cloud auf der Grundlage von HPE GreenLake als Dienstleistung vor Ort beim Kunden bereitzustellen – das kann das eigene Rechenzentrum, ein Colocation-Rechenzentrum oder ein sonstiger Firmenstandort sein. Kunden können damit ihre SAP-Anwendungen in ihren eigenen Gebäuden betreiben und gleichzeitig von Cloud-Vorteilen wie verbrauchsabhängiger Abrechnung, Flexibilität und Schnelligkeit profitieren.

Weiterlesen …

HPE Gaia-X-Umfrage: Große Mehrheit strebt nach digitaler Souveränität

Am 4. Juni werden die Wirtschaftsminister Deutschlands und Frankreichs sowie Vertreter von Wirtschaft und Wissenschaft weitere Details zu Gaia-X vorstellen – dem Projekt zum Aufbau einer dezentralen Cloud, die die digitale Souveränität der europäischen Wirtschaft stärken soll. Laut einer Umfrage im Auftrag von Hewlett Packard Enterprise (HPE) ist für die große Mehrheit der Führungskräfte in Deutschland (85 Prozent) digitale Souveränität ein wichtiges oder sehr wichtiges Ziel ihrer Digitalisierungs-Strategie – die Hälfte der Befragten glaubt allerdings auch, dass die Corona-Krise die Abhängigkeit der Wirtschaft von globalen Cloud-Plattformen erhöhen wird.

Weiterlesen …

HPE GreenLake Central: HPE bringt As-a-Service-Plattform der nächsten Generation

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat heute mit HPE GreenLake Central den nächsten Meilenstein seiner As-a-Service-Strategie erreicht: Die Software-Plattform bietet Kunden ein durchgängiges Cloud-Erlebnis für ihre Anwendungen und Daten mithilfe einer Konsole, über die sie ihre hybride IT-Umgebung betreiben, verwalten und optimieren können. Antonio Neri, President und CEO von HPE, hat HPE GreenLake Central heute auf der HPE Discover More in München vorgestellt.

Weiterlesen …