72 Prozent aller Unternehmen in Europa misstrauen Cloud Computing-Anbietern im Bereich Datenschutz und Datensicherheit

Dieses wenig erfreuliche Resultat basiert auf einer Umfrage, die das Ponemon Institute im Auftrag des Cloud Security-Spezialisten Netskope durchgeführt hat. Das Unternehmen befragte dazu 1.059 IT- und IT-Sicherheits-Experten in ganz Europa, darunter 514 Fachleute aus Deutschland. „Ziel der Studie war es, herauszufinden, wie IT-Entscheider zum Thema Cloud Security stehen und ob sie davon ausgehen, dass der Einsatz von Cloud-Lösungen im Unternehmen die Wahrscheinlichkeit einer Datensicherheitslücke erhöht“, erklärt Eduard Meelhuysen, Vice President Netskope EMEA.

Weiterlesen …