CeBIT 2010: Microsoft setzt voll auf die Cloud

Cloud-Lösungen und vernetzte Welten standen im Mittelpunkt der Haupt-Pressekonferenz von Microsoft zur CeBIT 2010. Achim Berg, Vorsitzender der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, präsentierte zusammen mit Kunden und Partnern, wie Technologien für ein neues Arbeiten sorgen und die Freizeit revolutionieren, aber auch die Technikwelten für Business – und Heimanwender – verbinden. Microsoft setzt gemeinsam mit seinen Partnern dabei voll auf die Cloud. „Cloud Services sind kein Hype, sondern ein Technologiesprung, so wie einst die Einführung des PCs in die Arbeitswelt, sagt Achim Berg. Der Nutzer profitiert in dem Microsoft-Modell von dem Besten aus zwei Welten: lokaler Software auf Endgeräten und Online-Services in der Cloud – bei größtmöglicher Wahlfreiheit.

Weiterlesen …