Cloud Monitor 2018: Zwei von drei Unternehmen in Deutschland nutzen Cloud Computing

Cloud Computing-Studie

Cloud Computing hat sich etabliert: Im Jahr 2017 nutzten zwei Drittel aller Unternehmen (66 Prozent) Rechenleistungen aus der Cloud. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Anteil der Nutzer auf dem erreichten hohen Niveau damit sehr leicht (2016: 65 Prozent). Das ist das Ergebnis des Cloud Monitor 2018, einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG unter 557 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern in Deutschland. Danach plant oder diskutiert jedes fünfte Unternehmen (21 Prozent) den Cloud-Einsatz, für weitere 13 Prozent ist dies hingegen kein Thema. „Cloud Computing hilft Unternehmen jeder Größenordnung, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern. Diese Erkenntnis hat sich durchgesetzt“, sagte Dr. Axel Pols, Geschäftsführer von Bitkom Research gestern bei der Vorstellung der Studienergebnisse im Rahmen der Cebit.

Weiterlesen …Cloud Monitor 2018: Zwei von drei Unternehmen in Deutschland nutzen Cloud Computing

Open Telekom Cloud für alle IT-Anwendungen der vernetzten Autoindustrie zertifiziert

Die Open Telekom Cloud ist jetzt für alle IT-Anwendungen der deutschen Automobilbranche zertifiziert. Das Public-Cloud-Angebot der Telekom erfüllt die Sicherheitsanforderungen des unternehmensübergreifenden Prüf- und Austauschmechanismus des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Der Katalog – kurz: TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) – legt vereinfacht gesagt fest, wie die immer enger vernetzten Autohersteller und ihre Zulieferer Informationen in ihren IT-Systemen sicher und standardisiert austauschen.

Weiterlesen …Open Telekom Cloud für alle IT-Anwendungen der vernetzten Autoindustrie zertifiziert