Dr. Robert Scholderer: Cloud-IT braucht digitale Strategie

Die auf IT Service Management (ITSM) spezialisierte Competence Factory Scholderer GmbH rät Unternehmen, die Prozesse und Daten von On-Premise in eine Cloud mit einer professionellen Cloud- und Digital-Strategie zu verlegen. Wichtig sei dabei jedoch eine klare Planung, was mit der Verlagerung bezweckt wird und wie die Schnittstellen geschützt und gepflegt werden. Das Fachmagazin „Computerwoche“ zitiert Geschäftsführer Dr. Robert Scholderer: „Die Prozesse sind da, aber deren Steuerbarkeit ist in den Köpfen noch nicht so richtig angekommen.“

Weiterlesen …

Cloud-Studie von Interxion: 45 Prozent der europäischen IT-Entscheider sehen Sicherheit und SLAs als größte Barrieren beim Cloud Computing

INTERXION HOLDING NV, ein führender europäischer Anbieter von Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation, gab letzte Woche die Ergebnisse einer Umfrage unter IT-Entscheidern und -Verantwortlichen aus 292 Unternehmen in elf europäischen Ländern zum Thema Cloud Computing bekannt. Eines der zentralen Ergebnisse ist, dass 45 Prozent der Befragten Sicherheitsmängel und unzureichende Service Level Agreements (SLAs) der Dienstleister als größte Barrieren für den Wechsel in die Cloud sehen. Die Untersuchung soll Service Providern und Systemintegratoren, die ihre Kunden maßgeblich bei der Nutzung von Cloud Services beraten, Einblicke in die aktuelle sowie künftige Nutzung der Cloud durch Unternehmen aufzeigen. Gleichzeitig soll sie als Anregung dienen, wie sie Unternehmen am besten beim Wechsel in die Cloud unterstützen können.

Weiterlesen …