DLDwomen: Von der Leyen warnt vor der Cloud

Tablets und Smartphones sind gut, Cloud Computing ist böse – Auf diesen einfachen Nenner lassen sich die Aussagen von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen auf der DLDwomen-Konferenz bringen, die letzte Woche in München stattfand. „Tablet-Computer und Smartphones bieten nach Ansicht von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Frauen künftig bessere Berufsaussichten. Die Arbeit werde zunehmend flexibler und damit auch besser mit Kindern vereinbar“, berichtet beispielsweise welt.de über den Vortrag der Ministerin. Eine Gefahr sieht die Ministerin aber in der mobilen Arbeitswelt: „Cloud-Arbeiter sind im ständigen Wettbewerb miteinander“, wird die Ministerin im selben Beitrag zitiert. welt.de berichtet weiter: „Die Menschen bräuchten aber Rückzugsmöglichkeiten, sie müssten auf die innere Balance achten, sagte von der Leyen. Die Arbeit dürfe nicht das Leben dominieren.“

Weiterlesen …