Steve Ballmer sieht Deutschland in der Führungsrolle beim Cloud Computing

Bei seinem Besuch in Köln betont CEO Steve Ballmer das große Potenzial von Cloud Computing für die IT-Industrie und die Anwender in Deutschland. „Cloud Computing wird den IT-Markt grundsätzlich verändern,“erklärt Ballmer auf der internationalen Cloud Computing Konferenz des Hightech-Verbandes BITKOM in Köln. „Microsoft und die ganze IT-Industrie stehen am Scheideweg. Fundamentale Veränderungen liegen vor uns und werden die Art und Weise wie wir in Zukunft arbeiten und leben beeinflussen.“

Weiterlesen …

Steve Ballmer richtet Microsoft auf Cloud Computing aus

Microsoft-Chef Steve Ballmer will den Konzern in den nächsten Jahren konsequent auf das Cloud Computing ausrichten. „Wir haben in den vergangenen Jahren mehr als eine Milliarde Dollar pro Jahr für Cloud Computing investiert und werden uns künftig ganz darauf konzentrieren“, schreibt Ballmer in einem Gastbeitrag für die Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“. Ab 2012 würden mehr als 90 Prozent der Microsoft-Entwickler an Anwendungen und Technologien für das Cloud Computing arbeiten.

Weiterlesen …

Microsoft auf Wolke 7: Steve Ballmer schwört auf Cloud Computing

„Der weltweite Wandel hin zur Cloud ist absolut klar“, sagte Ballmer am Montag vor mehreren tausend Geschäftspartnern in Washington. „Das Geschäft hat in beeindruckender Weise angezogen.“ Und auch in Deutschland scheint Microsoft immer mehr Kunden „aus der Wolke“ zu bedienen. Innerhalb von drei Monaten – so der Softwarekonzern in einer aktuellen Pressemeldung – hat sich die Anzahl der Kunden in Deutschland, die die Microsoft Online Services (Exchange Online, SharePoint Online, Communications Online) verwenden, auf mehr als 1.500 Unternehmen verdreifacht.

Weiterlesen …