Microsoft: IDC sieht Cloud Computing als globalen Jobmotor

Das Analystenhaus IDC sieht Cloud Computing als Jobmotor. Einer aktuellen Studie zufolge, die von Microsoft in Auftrag gegeben wurde, sollen bis 2015 in Deutschland gut 250.000 Arbeitsplätze durch Cloud Computing geschaffen werden. Den Grund dafür sieht IDC in den Umsatz- und Produktivitätssteigerungen, die Unternehmen durch Cloud Computing erzielen. Durch entsprechende Innovationen rechnet IDC weltweit in den nächsten drei Jahren mit Umsätzen von bis zu 1,1 Billionen US-Dollar jährlich. Im europäischen Vergleich führt Deutschland das Ranking bei den neu geschaffenen Stellen an. Für England prognostizieren die Analysten 225.000 weitere Arbeitsplätze, im Nachbarland Frankreich sollen es 190.000 sein. Weltweit rechnet IDC mit 14 Millionen neuen Arbeitsplätzen.

Weiterlesen …Microsoft: IDC sieht Cloud Computing als globalen Jobmotor

Service-Marktplätze in der Cloud – Fraunhofer ISST lädt zum 7. COMPARC Fokustag

Integrierte End-zu-End-Services, die als Dienstleistung aus der Cloud beziehbar sind, werden in Zukunft zu effizienteren Geschäftsprozessen in der Wirtschaft und mit der öffentlichen Verwaltung führen. Diese Vision ist Gegenstand des 7. COMPARC Fokustag, der am 27. Oktober 2011 vom Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST aus Anlass der Vorstellung des Whitepapers „Cloud-orientierte Service-Marktplätze“ im Rahmen des Aktionsprogramms Cloud Computing der Bundesregierung in Berlin organisiert wird.

Weiterlesen …Service-Marktplätze in der Cloud – Fraunhofer ISST lädt zum 7. COMPARC Fokustag

Whitepaper zum Download: Wie rechnet sich Cloud Computing für mittelständische Unternehmen?

Cloud Computing wird die Business-IT in den nächsten Jahren grundlegend verändern: Nach Ansicht von Marktanalysten und Branchenexperten werden künftig immer mehr Unternehmen eigene IT-Infrastrukturen zurückbauen und stattdessen Anwendungen, Rechenleistung und Datenspeicher flexibel aus dem Web beziehen. Die Firma login2work hat in einem Whitepaper einmal einen Kostenvergleich für 50 IT-Arbeitsplätze erstellt.

Weiterlesen …Whitepaper zum Download: Wie rechnet sich Cloud Computing für mittelständische Unternehmen?

Kostenloses Whitepaper: Cloud vs. On-Premise:
(k)ein Plattform Dilemma?

Viele Unternehmen, die sich jetzt mit dem Thema Cloud Computing beschäftigen, sei es für eine unternehmensinterne Private Cloud, oder als ISV für das SaaS-Modell, sehen sich nun verschiedensten Herausforderungen gegenüber. Zur Bewältigung dieser Herausforderungen hat die Firma Magic Software ein kostenloses Whitepaper zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …Kostenloses Whitepaper: Cloud vs. On-Premise:
(k)ein Plattform Dilemma?

LotusLive Whitepaper: Firmenübergreifende Zusammenarbeit in der Cloud gewinnt zunehmend an Bedeutung

In einem White Paper, das auf der gerade stattfindenden Frühjahrskonferenz der Deutschen Notes User Group (DNUG) in Berlin vorgestellt wurde, wird beschrieben, wie Cloud Computing-Lösungen Unternehmen in ihren Geschäftsprozessen über das interne Unternehmensnetzwerk hinaus unterstützen können. Gerade letzteres gewinne laut Frank Niemann, Director Software bei PAC und Mitautor des White Papers, angesichts der zunehmenden Verflechtungen zwischen Unternehmen an Bedeutung, etwa in der Fertigungsindustrie, im Handel und im Dienstleistungssektor.

Weiterlesen …LotusLive Whitepaper: Firmenübergreifende Zusammenarbeit in der Cloud gewinnt zunehmend an Bedeutung