Neue Lösungen von Oracle helfen Softwareanbietern beim Cloud-Zugang

Die sukzessive Verlagerung von Daten und Arbeitsprozessen in die Cloud ist einer der signifkantesten Paradigmenwechsel der IT-Geschichte. Das Analystenhaus IDC sagt vorher, dass bis 2018 die Ausgaben für Cloud-Anwendungen mindestens die Hälfte des IT-Budgets ausmachen werden. Deshalb führt das Oracle PartnerNetwork (OPN) Oracle Cloud Platform Ready ein – einen Schnellzugang zum Cloud-Marktplatz für unabhängige Softwareanbieter (ISVs). Dadurch stellen sie ihre Applikationen noch schneller zur Verfügung, während Unternehmen Zugriff auf erprobte Anwendungen für den Gang in die Cloud bekommen.

Bei dem neuen Angebot können Softwarepartner der Oracle Cloud kompatible Anwendungen im Schnellverfahren für Oracle Cloud Marketplace listen. Dadurch realisieren sie mit geringem Zeitaufwand neue Vertriebsmöglichkeiten. Partner können sich hier anmelden.

„Jedes unserer neuen Produkte ist zuerst im Oracle Cloud Marketplace verfügbar. Unsere Zukunftsvision ist, dass die Mehrheit der Kunden Anwendungen direkt dort suchen, bewerten und bestellen“, sagt Charles Farnell, CEO bei Ventureforth.

Ab Silber-Status können sich OPN-Mitgliedern in wenigen Minuten im Oracle Cloud Marketplace registrieren, und zwar für die Kategorien Plattform und Infrastruktur. Partner-Anwendungen für Oracle Cloud-kompatible Technologien oder Betriebssysteme lassen sich einfach und ohne Zusatzkosten integrieren. Um Markteinführungen zu beschleunigen, können Partner schon bei der Registrierung Zugang zu den Oracle Cloud Specialists und weitere technische Ressourcen anfordern. Partner, die bereits im Oracle Cloud Marketplace gelistet sind, können zudem am Oracle Cloud ISV Partner of the Year Award teilnehmen und sich für die Leistungen des OPN Cloud Standard Program bewerben. Dadurch profitieren Sie unter anderem vom einfachen Zugang zu Entwicklungs- und Testumgebungen der Oracle Cloud.

„Das Expertenteam der Oracle Cloud stand uns während des Proof of Concept mit technischem Support zur Seite. Dadurch konnten wir schnell und automatisiert verschiedene Deployment-Szenarien entwickeln“, so Brent Rhymes, Executive Vice President Enterprise Sales & Marketing von Synacor / Zimbra. „Managed Services Dienstleister nutzen die Chancen als Zimbra Hosting Provider in der Oracle Cloud, während Unternehmen binnen Minuten ihre Collaboration-Lösungen einsetzen und verwalten können. Nutzer können dank der Flexibilität von Zimbra und der Oracle Cloud mit kleinen oder großen Schritten einsteigen und dann weiter wachsen.“

Neben dem schnellen Zugang zum Oracle Marketplace und zu den Entwicklungsressourcen erreichen Partner darüber hinaus das große Kundennetzwerk von Oracle. Durch Marketing- und Promotions-Leistungen bekommen sie einen Zugang zum Vertrieb, 25.000 weltweiten Partnern sowie zu15 Millionen Entwicklern.

„Die Cloud ist eine große Chance für unsere ISV Partner Community“, sagt Dan Miller, Senior Vice President of ISV, OEM and Java Sales, Oracle. „Durch den Oracle Cloud Marketplace und gemeinsame Initiativen wie Oracle Cloud Platform Ready stellen wir Lösungen schnell und effizient einem breiten Publikum vor. So können sich unsere ISV Partner ganz auf ihre Innovationen fokussieren.“

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*