Wirtschaftsminister Philipp Rösler übernimmt Schirmherrschaft für CLOUDZONE 2012

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, wird die zweite Auflage der CLOUDZONE am 10. und 11. Mai 2012 in der Messe Karlsruhe stattfinden. Sie passe in den Rahmen des „Aktionsprogramms Cloud Computing“, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gemeinsam mit der Wirtschaft gestartet wurde. „Ziel ist es, Deutschland zu einem international führenden Standort für Cloud Computing zu machen. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sollen beim Einsatz von Cloud Computing unterstützt werden, damit sie die wirtschaftlichen Potenziale nutzen und Kostenvorteile sichern können. Die CLOUDZONE 2012 kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten”, so Wirtschaftsminister Philipp Rösler.

Unter dem Motto „IT – einfach.günstig.sicher“ verfolgt die CLOUDZONE das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen, deren Kernkompetenz nicht die IT ist, in die Zukunft des Internets zu führen. Aussteller präsentieren auf Basis von Referenzmodellen neueste Anwendungen, die die Geschäftsprozesse der verschiedensten Branchen und ihrer Kunden vereinfachen, Kosten senken und aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen. Um die CLOUDZONE noch besser auf die Bedürfnisse der Messebesucher abstimmen zu können, wurde ein Fachbeirat ins Leben gerufen. Bereits auf der ersten Sitzung Ende September haben die Vertreter aus Wirtschaft und Politik viele neue Ideen eingebracht, von denen die CLOUDZONE zukünftig profitieren wird.

Bereits am 5. Oktober hat sich die CLOUDZONE 2012 auf dem 7. Freiburger Mittelstandskongress den Entscheidungsträgern mittelständischer Unternehmen vorgestellt. Die CLOUDZONE, die von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH gemeinsam mit dem EuroCloud Deutschland_eco, dem Verband der deutschen Cloud Computing-Industrie sowie dem CyberForum und dem FZI, Forschungszentrum Informatik Karlsruhe, veranstaltet wird, versteht sich als Leitveranstaltung für Cloud Computing, denn als erste und einzige Veranstaltung im deutschsprachigen Raum beschäftigt sie sich ausschließlich mit Produkten und Dienstleistungen rund um dieses Thema. Cloud Computing ist in der deutschen Wirtschaft, insbesondere auch bei mittelständischen Unternehmen, weiterhin auf dem Vormarsch. Die TechnologieRegion Karlsruhe mit ihrer enormen IT-Kompetenz ist dabei der ideale Standort für eine Plattform wie die CLOUDZONE.

Weitere Informationen zur CLOUDZONE 2012 gibt es auch im Internet unter www.cloudzone-karlsruhe.de.


Zurück zur Startseite…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*