Pironet NDH bietet „Rechenzentrum in a Box“-Lösung: Zertifizierter Partner für „Simplivity Omnicube“

Pironet NDH bietet ab sofort die Lösung „Omnicube“ des Startups Simplivity als zertifizierter Partner an. Unternehmen erhalten damit ein All-in-one-System für den Cloud-Computing-Betrieb ihrer IT-Landschaft. Pironet NDH erweitert mit Omnicube sein Angebot im Bereich „My Business Cloud“, mit dem der Cloud-Spezialist Unternehmen beim Aufbau von Inhouse-Cloud-Umgebungen unterstützt. Omnicube vereint sämtliche Hardware- und Software-Dienste, die für den Cloud-Betrieb notwendig sind. So fasst die Lösung IT-Ressourcen, wie Speicherplatz, Rechenleistung sowie Netzwerk in einem Baustein zusammen und reduziert damit die Komplexität klassischer Infrastruktur-Stacks um ein Vielfaches. Die einzelnen Bausteine – sprich: Omnicubes – bestehen aus 19-Zoll-Servern doppelter Standardhöhe. Ändert sich der Ressourcenbedarf des Anwenderunternehmens, lassen sich die Systeme auf einfache Weise erweitern, indem zusätzliche Omnicubes nach dem Baukastenprinzip hinzugefügt werden. Dabei deckt jede Einheit eine breite Palette an Funktionalitäten ab, beispielsweise zur intelligenten Speicherplatzverwaltung (Inline-Deduplizierung) oder Datenkomprimierung, und beinhaltet darüber hinaus Sicherheits- und Disaster-Recovery-Mechanismen.

Gold Award von VMWare

Die Lösung ist VMware-zentrisch und lässt sich über das VMware-Cockpit V-Center administrieren. Auf der diesjährigen Messe des Virtualisierungs-Spezialisten, der VMworld, zog die Lösung die Aufmerksamkeit auf sich und wurde mit dem Gold Award in der Kategorie „Storage und Backup für virtualisierte Umgebungen” ausgezeichnet.

Katharina Gülpen, Geschäftsführerin der Pironet NDH Enterprise Solutions: „Omnicube erleichtert Unternehmen den Einstieg ins Cloud-Zeitalter ungemein. Denn statt sich mit der komplexen Verwaltung herkömmlicher Storage-Lösungen herumzuschlagen, erhalten Unternehmen eine Virtualisierungs-Appliance, die ein einfaches Handling der Virtualisierungsumgebung zulässt.“ In ersten Tests habe die Lösung ihre Leistung eindrucksvoll unter Beweis gestellt: So seien beispielsweise die Deduplizierungsgeschwindigkeit sowie die Deduplizierungsrate um ein Vielfaches höher als die bisheriger Lösungen. Derartige Aufgaben würden die Omnicubes zudem autark und im laufenden Betrieb erledigen.

Live-Demo bei Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Carlswerk“

Omnicube wird in den kommenden Monaten an mehreren Terminen im Rahmen der Workshop-Reihe „Treffpunkt Carlswerk“ der Pironet NDH Enterprise Solutions zu sehen sein. Weitere Informationen zum Cloud Computing-Portfolio von Pironet NDH stehen im SaaS-Forum Lösungskatalog zur Verfügung.

Hinterlassen Sie eine Antwort