Push für die Public Cloud: Strategische Partnerschaft von T-Systems und Microsoft, um digitale Geschäftsprozesse von Unternehmen zu unterstützen

T-Systems und Microsoft gehen eine strategische Partnerschaft ein, um Public Cloud Services auf vier Feldern voranzutreiben: SAP-Anwendungen, Managed Services auf Microsoft Azure und Microsoft 365, digitale Lösungen mit künstlicher Intelligenz (AI) und Mixed Reality sowie Internet of Things (IoT). In einem ersten Schritt werden beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit im Bereich IoT intensivieren, wie Telekom-Vorstand und T-Systems-CEO Adel Al-Saleh und Microsoft Executive Vice President Jean-Philippe Courtois am Montag auf der Hannover Messe ankündigten.

Weiterlesen …Push für die Public Cloud: Strategische Partnerschaft von T-Systems und Microsoft, um digitale Geschäftsprozesse von Unternehmen zu unterstützen

Zadara kündigt DSGVO-konformen Storage-as-a-Service an

Infrastructure-as-a-Service

Zadara, ein weltweiter Anbieter von Storage-as-a-Service (STaaS) der Enterprise-Klasse, kündigt an, dass seine Zadara Storage Cloud- und VPSA®-Services sich an die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) halten. Mit dieser Ankündigung haben Kapitalgesellschaften, Dienstanbieter und andere Entitäten, die weltweit Geschäfte machen, einen einfacheren Weg zur Erfüllung ihrer eigenen Einhaltung der Anforderungen der Verordnung.

Weiterlesen …Zadara kündigt DSGVO-konformen Storage-as-a-Service an

SoftwareBoost bringt Softwarehäuser in die Open Telekom Cloud

Infrastructure-as-a-Service

Die Telekom lädt Softwarehäuser ein, sich um die Aufnahme in das neue „SoftwareBoost“-Programm zu bewerben und ihre Dienste und Daten in die Open Telekom Cloud zu verlagern. Analog zur bereits etablierten TechBoost-Initiative für innovative Startups bringt das neue Partnerprogramm speziell Softwarehäuser und ihre digitalen Geschäftsmodelle auf die Überholspur: Die Teilnehmer am SoftwareBoost-Programm erhalten neben den Leistungen aus der Public Cloud der Telekom auch technologischen Support rund um die Cloud sowie Marketing- und Vertriebsunterstützung. Cloud-Experten der Telekom begleiten die Transformation bis zum Start des Betriebs.

Weiterlesen …SoftwareBoost bringt Softwarehäuser in die Open Telekom Cloud

HPC und In-Memory-Datenbanken: QCT erweitert sein Lösungsportfolio um einen Quad-Socket-Server mit hoher Speicherdichte

Quanta Cloud Technology (QCT), ein weltweiter Anbieter von Cloud Computing Hardware, Software und Dienstleistungen für Datencenter, erweitert mit dem neuen QuantaGrid Q72D-2U Server sein Lösungsportfolio. Bei dem Quad-Socket-Server handelt es sich um ein zweistöckiges („2U“) System, das die neuesten skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren unterstützt und sich besonders für die Anwendungsbereiche Hochleistungs-Computing (HPC) und In-Memory-Datenbanken eignet.

Weiterlesen …HPC und In-Memory-Datenbanken: QCT erweitert sein Lösungsportfolio um einen Quad-Socket-Server mit hoher Speicherdichte