it-sa 2019: Security geht in die Cloud – Telonic bietet ein Network Security Fabric

Unser Leben und unsere Wirtschaft basieren auf modernster IT-Technologie. Hacker, interne Feinde und Datenlecks sind die Gefahren und dominierten die IT-Security-Fachmesse it-sa in Nürnberg. Die IT-Sicherheit der Zukunft kommt derweil aus Köln: Telonic, Spezialist für Netzwerke und IT-Security, hat ein Network Security Fabric entwickelt. Der Sicherheitsschirm definiert die Cloud Area Networks (CAN) der Zukunft und macht effiziente, sichere und hochvernetzte Arbeit möglich.

Weiterlesen …it-sa 2019: Security geht in die Cloud – Telonic bietet ein Network Security Fabric

it-sa 2019: Ein voller Erfolg für die C-IAM GmbH

Seit dem Inkrafttreten der DSGVO im Frühjahr 2018 hat das Thema Zugriffs- und Berechtigungsmanagement auch für mittelständische Unternehmen an Bedeutung zugenommen. Der Gründung der C-IAM GmbH liegt die Überzeugung des Gründers Jamshed Kharkan zugrunde: Identity and Access Management muss auch für den Mittelstand nutzbar, umsetzbar und vor allem finanzierbar sein. Jahrelange Entwicklungs- und Implementierungsphasen machten dies jedoch bislang unmöglich. Die Lösung? Eine standardisierte Software.

Weiterlesen …it-sa 2019: Ein voller Erfolg für die C-IAM GmbH

it-sa 2019: Hornetsecurity schafft neue Perspektiven für die E-Mail-Sicherheit

Sehen, verstehen, fühlen und hören konnte man Hornetsecurity vom 8. bis zum 10. Oktober auf der it-sa 2019 mit Sicherheit: Unter dem Motto “Ich will Cloud” bot der E-Mail Cloud Security Provider auf seinem 200 m² großen Stand ein außergewöhnliches Messeprogramm und ging bei der Präsentation seines neuen E-Mail Security Services völlig neue Wege.

Weiterlesen …it-sa 2019: Hornetsecurity schafft neue Perspektiven für die E-Mail-Sicherheit