„Deutsche Cloud“ – Bitkom-Initiative sorgt für Irritationen

Mit seinem Vorstoß zu einer nationalen Cloud erntet Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer derzeit nicht nur Beifall. Selbst einige seiner eigenen Verbandsmitglieder sind von der Idee einer abgeschotteten „Wolke nur über Deutschland“ nicht wirklich überzeugt. Als Argument für diese Idee bringt Prof. Scheer in einem Interview die Aussage ins Spiel, viele Anwender zögerten, sich auf das neue Geschäftsmodell Cloud Computing einzulassen, weil sie sich um die Sicherheit ihrer Daten sorgen und deren Speicherort kennen wollen.

Weiterlesen …