Initiative Cloud Services Made in Germany: Weitere Unternehmen machen mit

cloud-services-made-in-germany

Mit den Unternehmen BULLET, DS Digitale Seiten, innoXchain, Meeting Minds, nuvola7 und SP ONE beteiligen sich sechs weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany: Weitere Unternehmen machen mit

Initiative Cloud Services Made in Germany: Aktuelle Ausgabe der Schriftenreihe verfügbar

cloud-services-made-in-germany

Wie die von der AppSphere AG im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany gibt bekannt gibt, steht ab sofort die aktualisierte Auflage ihrer Schriftenreihe – Stand April 2018 – zur Verfügung. Die Reihe besteht aus zwei Bänden. Unter dem Titel “Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch” enthält Band 1 eine Sammlung von mittlerweile mehr als einhundert Interviews mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen zum Thema Cloud Computing im Allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen. Band 2 mit dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” besteht aus einer Sammlung von Praxisbeispielen aus den unterschiedlichsten Branchen und Einsatzbereichen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany: Aktuelle Ausgabe der Schriftenreihe verfügbar

Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt fünf weitere Unternehmen in ihren Reihen

cloud-services-made-in-germany

Mit den Firmen deltra Business Software, Ehlert und Beckmann, FEL, PROCAD und SSH-Online Services, haben sich fünf weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt fünf weitere Unternehmen in ihren Reihen

Fünf “Neue” für die Initiative Cloud Services Made in Germany

cloud-services-made-in-germany

Mit centron, digitastic, functionHR, openHandwerk und VRG HR beteiligen sich fünf weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Weiterlesen …Fünf “Neue” für die Initiative Cloud Services Made in Germany