Uniscon: Mit der Digitalisierung wandert die Wertschöpfung in die Cloud

Cloud Security

Viele der größten Unternehmen sind heutzutage nicht mehr in der materiellen Produktion vorzufinden. Vorbei sind die Zeiten, in denen die großen Autohersteller oder ölfördernde Unternehmen die Spitze der wertvollsten Unternehmen unter sich ausmachten. So stand im Jahre 1996 der Financial Times zufolge General Electrics mit 136 Milliarden US-Dollar an der Spitze der wertvollsten Unternehmen weltweit – kein digitales Unternehmen schaffte es in den Anfangsjahren des Internets in die Top 5. Ein ganz anderes Bild bietet sich 2020, in welchem die ersten fünf Plätze allesamt unter den digitalen Riesen aufgeteilt werden. Microsoft führt in der neuen Erhebung mit 1,2 Billionen US-Dollar die Liste an.

Weiterlesen …Uniscon: Mit der Digitalisierung wandert die Wertschöpfung in die Cloud

Uniscon: Social Engineering – Fintechs im Fadenkreuz

Sind klassische Banken überholt? Fintechs, also Bezahldienste wie Paypal und Klarna oder Finanz-Startups wie N26, haben sich längst durchgesetzt und gehören für Millionen Deutsche zum Alltag. Durch ihre hohe Verbreitung finden allerdings auch Hacker diese Bezahldienste immer interessanter: Laut einer aktuellen Kaspersky-Studie nehmen sich Cyberkriminelle 2020 verstärkt Fintechs als Ziele vor.

Weiterlesen …Uniscon: Social Engineering – Fintechs im Fadenkreuz

Uniscon auf der it-sa 2019 in Nürnberg

Vom 08. bis zum 10. Oktober findet in Nürnberg wieder die it-sa, Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit, statt. Mit dabei ist die Uniscon GmbH, Anbieter von hochsicheren Cloud-Lösungen für den gesetzeskonformen Datenverkehr und seit 2017 Teil der TÜV-SÜD Gruppe. Den diesjährigen Schwerpunkt legen die Cloud Security-Experten von Uniscon auf die Sealed Platform, die dank patentierter Technologie höchsten Sicherheitsstandards gerecht wird. Zudem dreht sich am Stand alles um die internationale Marktausweitung.

Weiterlesen …Uniscon auf der it-sa 2019 in Nürnberg