Tobias Gerlinger*): “Liefert unsere Schüler nicht dem Cloud Act aus!”

Cloud Computing und Recht

Der Bund stellt 500 Millionen Euro für den Heimunterricht während der Corona-Krise zur Verfügung. Bedürftige Schüler sollen einen Zuschuss für die Anschaffung von Endgeräten erhalten, zudem ist geplant, die Ausstattung der Schulen zur Erstellung professioneller Online-Lehrangebote zu fördern. Das ist eine äußert erfreuliche Nachricht, denn der Lehrbetrieb muss auch in Zeiten wie diesen so gut es irgendwie geht aufrechterhalten werden. Und: Die Corona-Krise könnte so die an vielen Stellen überfällige Digitalisierung des Lehrbetriebs beschleunigen. Beispielsweise ist es ein Unding, dass Lehrer Lehrinhalte über ihre privaten E-Mail- oder WhatsApp-Accounts an ihre Schüler schicken statt über eine gemeinsame Dateiaustauschplattform.

Weiterlesen …Tobias Gerlinger*): “Liefert unsere Schüler nicht dem Cloud Act aus!”

Virtual Solution: WhatsApp ist Gift für die Kommunikation in Unternehmen

Cloud Computing Report News

Für Mitarbeiter ist WhatsApp ein bequemes und nützliches Tool: Besonders wenn es um zeitkritische Projekte oder Abstimmungen geht, ist durch die schnelle, direkte Kommunikation vieles leichter zu machen. Unternehmen stellt die Nutzung von WhatsApp aber vor zahlreiche Herausforderungen: Datenschutz, Datensicherheit und der Schutz vor Schadsoftware spielen gerade auf mobilen Geräten eine wichtige Rolle für die Sicherheit von Firmen- und Kundendaten.

Weiterlesen …Virtual Solution: WhatsApp ist Gift für die Kommunikation in Unternehmen

Florian van Keulen, Trivadis: “Die Cloud lebt von Vertrauen – macht es nicht kaputt”

Cloud Computing Report News

Schon wieder ein Datenvorfall: mehrere Millionen Patientendaten waren ungeschützt via Internet erreichbar. Das fanden der Bayerische Rundfunk und das US-Rechercheportal ProPublica heraus. Den Tipp gab ein IT-Sicherheitsspezialist. Ihm gelang es mühelos, Adressen und Röntgenbilder von Patienten, in Deutschland mehr als 13.000, anzusehen. Sinnentsprechend meinte der Security-Fachmann, dass er die Bilder wohl im Internet früher als die Ärzte gesehen habe.

Weiterlesen …Florian van Keulen, Trivadis: “Die Cloud lebt von Vertrauen – macht es nicht kaputt”