Virtual Solution: WhatsApp ist Gift für die Kommunikation in Unternehmen

Cloud Computing Report News

Für Mitarbeiter ist WhatsApp ein bequemes und nützliches Tool: Besonders wenn es um zeitkritische Projekte oder Abstimmungen geht, ist durch die schnelle, direkte Kommunikation vieles leichter zu machen. Unternehmen stellt die Nutzung von WhatsApp aber vor zahlreiche Herausforderungen: Datenschutz, Datensicherheit und der Schutz vor Schadsoftware spielen gerade auf mobilen Geräten eine wichtige Rolle für die Sicherheit von Firmen- und Kundendaten.

Weiterlesen …Virtual Solution: WhatsApp ist Gift für die Kommunikation in Unternehmen

Florian van Keulen, Trivadis: “Die Cloud lebt von Vertrauen – macht es nicht kaputt”

Cloud Computing Report News

Schon wieder ein Datenvorfall: mehrere Millionen Patientendaten waren ungeschützt via Internet erreichbar. Das fanden der Bayerische Rundfunk und das US-Rechercheportal ProPublica heraus. Den Tipp gab ein IT-Sicherheitsspezialist. Ihm gelang es mühelos, Adressen und Röntgenbilder von Patienten, in Deutschland mehr als 13.000, anzusehen. Sinnentsprechend meinte der Security-Fachmann, dass er die Bilder wohl im Internet früher als die Ärzte gesehen habe.

Weiterlesen …Florian van Keulen, Trivadis: “Die Cloud lebt von Vertrauen – macht es nicht kaputt”

Folge 32: Cloud Computing und Datenschutz – DSGVO vs. Cloud Act

Cloud Computing Report Podcast

Das Thema Datenschutz und Cloud Computing sorgt wieder einmal für Schlagzeilen. Das Bundesland Hessen hat Anfang Juli die Nutzung von Office 365 an Schulen verboten. Wieder einmal geht es darum, wo die Daten, die mit der Cloud-Lösung bearbeitet werden, gespeichert werden und was sich daraus für das Einhalten der derzeit geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben ergibt.

Weiterlesen …Folge 32: Cloud Computing und Datenschutz – DSGVO vs. Cloud Act

Uniscon: Personaldaten in den Datenraum? Das müssen Vorstände beim Datenschutz beachten

Cloud Computing und Recht

In deutschen Unternehmen gibt es einen Bereich, in dem Datenverarbeitung immer gleichbedeutend mit der Verarbeitung personenbezogener Daten ist: Human Resources. Denn Personaldaten haben definitionsgemäß stets einen Personenbezug und weisen damit in den meisten Fällen einen erhöhten Schutzbedarf auf.

Weiterlesen …Uniscon: Personaldaten in den Datenraum? Das müssen Vorstände beim Datenschutz beachten

Cloud-Anbieter und der Datenschutz: Handbuch von ASC informiert über Compliance und Datensicherheit in der Cloud

Cloud Computing und Recht

Compliance, Sicherheit und Datenschutz in Verbindung mit Cloudservices treiben Unternehmen aller Branchen um. Bei einem Umzug in die Cloud ist es essentiell, das gleiche Sicherheits-, Datenschutz- und Regulierungsniveau der Daten einzuhalten, wie bei einer Datenhaltung im eigenen Unternehmen. Aber wie können Unternehmen sicher sein, dass dieses Niveau beibehalten wird, sobald die Daten ihre Geschäftsräume verlassen? Wie stellen sie sicher, dass die Daten jederzeit verfügbar sind, wer unter welchen Bedingungen auf die Kundendaten zugreifen kann, welche Datenschutzstandards gelten und wie die Daten verwaltet werden? Das neue Handbuch der ASC Technologies AG schafft hier Klarheit.

Weiterlesen …Cloud-Anbieter und der Datenschutz: Handbuch von ASC informiert über Compliance und Datensicherheit in der Cloud

Datenschutzverletzungen in der Cloud: An lediglich 11 Prozent trägt der Provider die Schuld

Cloud Computing-Studie

Störfälle innerhalb von Public-Cloud-Infrastrukturen werden eher durch die eigenen Mitarbeiter als durch den Cloud-Anbieter verursacht. Dieses Ergebnis geht aus einer aktuellen weltweit durchgeführten Studie von Kaspersky Lab hervor. Dabei erwarten Kunden von Cloud-Anbietern volle Verantwortlichkeit hinsichtlich der Sicherheit ihrer – auf der entsprechenden Cloud-Plattform gespeicherten – Daten.

Weiterlesen …Datenschutzverletzungen in der Cloud: An lediglich 11 Prozent trägt der Provider die Schuld