ISG-Anbietervergleich: Colocation-Rechenzentren boomen in allen größeren deutschen Wirtschaftsräumen

Cloud Computing-Studie

Die Nachfrage nach Flächen in Colocation-Rechenzentren zieht weiter an. Dies stellt der neuste „ISG Provider Lens™ – Private/Hybrid Cloud – Data Center Solutions & Services Germany 2019“ fest, eine Studie der ISG Information Services Group (ISG) (Nasdaq: III), ein führendes, globales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Technologie-Segment. Die ISG-Studie unterstreicht, dass der Colocation-Boom längst über die Region rund um den Internet-Austauschknoten DE-CIX in Frankfurt hinausgeht und mittlerweile alle größeren Wirtschaftsräume in Deutschland erfasst hat. Neben dem Colocation-Markt beleuchtet der neue ISG Provider Lens™ drei weitere Marktsegmente: Managed Services, Managed Hosting sowie Managed Container as a Service.

Weiterlesen …ISG-Anbietervergleich: Colocation-Rechenzentren boomen in allen größeren deutschen Wirtschaftsräumen

Cohesity-Studie zeigt: Große Lücke zwischen Erwartungen an Public Cloud und realem Nutzen

Cloud Computing-Studie

Cohesity hat die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage unter 900 IT-Entscheidern (darunter 100 aus Deutschland) zur Zufriedenheit mit der Public Cloud veröffentlicht. Demnach gibt es eine große Lücke zwischen den Erwartungen der IT-Manager an die Public Cloud und den realen Ergebnissen in ihren Unternehmen.

Weiterlesen …Cohesity-Studie zeigt: Große Lücke zwischen Erwartungen an Public Cloud und realem Nutzen

Neue SharePoint und Office 365 Anwenderstudie veröffentlicht

Cloud Computing-Studie

Dr. Arno Hitzges, Professor im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Medien an der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM), hat mit Wolfgang Miedl, Gründer und Betreiber des Fachportals SharePoint360.de, eine neue SharePoint-Studie herausgegeben. Nach 2014/2015 und 2016 wurde wieder eine umfangreiche Befragung von Anwendern im deutschsprachigen Raum durchgeführt.

Weiterlesen …Neue SharePoint und Office 365 Anwenderstudie veröffentlicht

KPMG Cloud-Monitor 2019: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen

Cloud Computing-Studie

Cloud Computing wächst so stark wie nie in Deutschland: Im Jahr 2018 nutzten drei von vier Unternehmen (73 Prozent) Rechenleistungen aus der Cloud – im Vorjahr waren es erst zwei Drittel (2017: 66 Prozent). Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG unter 553 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern in Deutschland. Weitere 19 Prozent planen oder diskutieren den Cloud-Einsatz. Nur für 8 Prozent der Unternehmen ist die Cloud immer noch kein Thema.

Weiterlesen …KPMG Cloud-Monitor 2019: Cloud-Nutzung auf Rekordniveau bei Unternehmen

Cloud Computing Marktbarometer Deutschland 2019: Die fünf wichtigsten Erkenntnisse

Cloud Computing-Studie

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse des Cloud Computing Marktbarometers Deutschland 2019 gab es ja bereits im Cloud Computing Report Podcast. Im nachfolgenden Beitrag möchten wir uns nochmals mit den aus unserer Sicht wichtigsten Erkenntnissen aus der Anbieterumfrage, die Anfang des Jahres unter in Deutschland tätigen Cloud Services Providern sowie Consulting-Unternehmen, die sich mit dem Thema Cloud Computing beschäftigen, durchgeführt wurde.

Weiterlesen …Cloud Computing Marktbarometer Deutschland 2019: Die fünf wichtigsten Erkenntnisse

Trendstudie E-Mail-Archivierung und Verfahrensdokumentation auf der Grundlage der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD): Die Ergebnisse liegen vor

Cloud Computing-Studie

Die ITSM OHG, Hersteller der Dokumentenmanagement-Komplettlösung ITSM!DMS und der SaaS-Lösung ITSM!archiv für die reine E-Mail-Archivierung auf Basis von MailStore™, hat die Ergebnisse der Trendstudie E-Mail-Archivierung und Verfahrensdokumentation auf der Grundlage der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD) vorgestellt. Befragt wurden Fach- und Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen. Der Ergebnisbericht steht ab sofort zum Download auf der ITSM!DMS-Webseite zur Verfügung.

Weiterlesen …Trendstudie E-Mail-Archivierung und Verfahrensdokumentation auf der Grundlage der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD): Die Ergebnisse liegen vor