Cloud Monitor 2018: Zwei von drei Unternehmen in Deutschland nutzen Cloud Computing

Cloud Computing-Studie

Cloud Computing hat sich etabliert: Im Jahr 2017 nutzten zwei Drittel aller Unternehmen (66 Prozent) Rechenleistungen aus der Cloud. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Anteil der Nutzer auf dem erreichten hohen Niveau damit sehr leicht (2016: 65 Prozent). Das ist das Ergebnis des Cloud Monitor 2018, einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG unter 557 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern in Deutschland. Danach plant oder diskutiert jedes fünfte Unternehmen (21 Prozent) den Cloud-Einsatz, für weitere 13 Prozent ist dies hingegen kein Thema. „Cloud Computing hilft Unternehmen jeder Größenordnung, die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern. Diese Erkenntnis hat sich durchgesetzt“, sagte Dr. Axel Pols, Geschäftsführer von Bitkom Research gestern bei der Vorstellung der Studienergebnisse im Rahmen der Cebit.

Weiterlesen …Cloud Monitor 2018: Zwei von drei Unternehmen in Deutschland nutzen Cloud Computing

Schatten-IT und DSGVO: AXXCON-Studie warnt vor Risiken durch dezentral beschaffte Cloud-Services

Cloud Computing-Studie

Das Sicherheitsrisiko durch den Wildwuchs von Cloud-Services in den Unternehmen steigt dramatisch. Das zeigt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung AXXCON, für die rund 200 Geschäftsführer, CIOs, IT-Leiter und Sicherheitsbeauftragte aus Unternehmen mit mindestens 500 Mitarbeitern befragt wurden.

Weiterlesen …Schatten-IT und DSGVO: AXXCON-Studie warnt vor Risiken durch dezentral beschaffte Cloud-Services

Cloud Computing-Markt Deutschland: Deutsche Wolke oder keine deutsche Wolke – das ist hier die Frage

Cloud Computing-Studie

Wenn deutsche Unternehmen sich für den Gang in die Cloud entscheiden, spielen der Rechenzentrumstandort und die Verfügbarkeit eines lokalen Ansprechpartners eine zentrale Bedeutung. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Ausgabe des Cloud Computing-Marktbarometers Deutschland zum Cloud Computing-Markt Deutschland, die Ende Februar 2018 vorgestellt wurde. Dass dies allein aber auch nicht ausreicht, muss derzeit wohl die Firma Microsoft erfahren.

Weiterlesen …Cloud Computing-Markt Deutschland: Deutsche Wolke oder keine deutsche Wolke – das ist hier die Frage

Studie bestätigt: msg services ist einer der besten Cloud- und Managed-Service-Provider

Cloud Computing-Studie

Die msg services ag aus Ismaning, ein Mitglied der international tätigen msg-Gruppe, zählt zu den besten Providern von Cloud- und Managed-Services in Deutschland. Das bestätigt eine aktuelle Studie von IDG Research Services im Auftrag der Zeitschriften Computerwoche und ChannelPartner. Die msg services erreichte einen ausgezeichneten vierten Platz in der Kategorie „Mittelständische Managed-Service-Provider“ (50 bis 250 Millionen Euro Jahresumsatz) bei einem Notendurchschnitt von 2,07 auf einer Skala, die von 1 (= sehr gut) bis 6 (= ungenügend) reicht. Für die Studie befragte IDG Research CIOs, IT-Leiter, IT-Administratoren, Geschäftsführer und Fachbereichsleiter aus 720 Unternehmen, die insgesamt mehr als 1.200 Cloud- und Managed-Services-Projekte bewerteten.

Weiterlesen …Studie bestätigt: msg services ist einer der besten Cloud- und Managed-Service-Provider

Veritas-Studie: Auswirkungen von Cloud-Ausfällen werden unterschätzt

Cloud Computing-Studie

Wie sich Cloud-Ausfälle auf das eigene Geschäft auswirken, wird von den Unternehmen nach wie vor unterschätzt. Das zeigt eine Studie von Veritas Technologies, einem Marktführer im Multi-Cloud-Management. So hat eine große Mehrheit der Befragten (60 Prozent, in Deutschland 57 Prozent) die Kosten, die ein Cloud-Ausfall verursacht, nicht untersucht.

Weiterlesen …Veritas-Studie: Auswirkungen von Cloud-Ausfällen werden unterschätzt