Orange Business Services löst Cloud Computing-Versprechen ein

Orange Business Services hält sein Cloud-Versprechen und setzt deutliche Impulse im Cloud Computing-Markt. Auf einer globalen Presseveranstaltung am 7. Dezember 2010 in Paris bekräftigte das Unternehmen seine Ziele und Strategie im Bereich Cloud Computing als Teil seines „Conquest 2015“-Plans. Zugleich hob Orange Business Services wichtige Erfolge in 2010 hervor und legte seine Pläne für Cloud Computing für das nächste Jahr dar. Entsprechend seinem Fünf-Jahres-Plan ist Cloud Computing für Orange Business Services einer der stärksten Wachstumsträger. Das Unternehmen will mit Cloud Computing im Jahr 2015 500 Millionen Euro erwirtschaften.

Weiterlesen …Orange Business Services löst Cloud Computing-Versprechen ein

Atos Origin und Siemens gründen führenden europäischen IT-Service-Dienstleister

Atos Origin übernimmt Siemens IT Solutions and Services (SIS). Im Gegenzug wird Siemens langfristiger Aktionär und strategischer Partner von Atos Origin. Wie die beiden Unternehmen auf einer gemeinsamen Pressekonferenz heute bekannt gaben, haben sie eine globale strategische Partnerschaft geschlossen. Um einen neuen europäischen IT-Champion zu schaffen, bringt die Siemens AG das Geschäft von Siemens IT Solutions and Services für eine Gesamtsumme von 850 Millionen Euro in Atos Origin ein. Siemens beteiligt sich für mindestens fünf Jahre mit einem Aktienanteil von 15 Prozent als langfristiger Aktionär an Atos Origin.

Weiterlesen …Atos Origin und Siemens gründen führenden europäischen IT-Service-Dienstleister

Microsoft öffnet Unternehmen Wege in die Private Cloud mit neuem Hyper-V-Programm

Knapp zwei Wochen, nachdem Microsoft neue Funktionen seines Cloud-Betriebssystems Windows Azure vorgestellt hat, präsentiert Microsoft auf der TechEd Europe seine neue Lösung für die „Private Cloud“, die das Hyper-V Cloud-Programm und das System Center integriert. Gemeinsam mit Dell, Fujitsu, Hitachi, HP, IBM und NEC entwickelt Microsoft zukünftig vorgefertigte Cloud-Infrastrukturen und -Services auf Basis der Microsoft Windows Server Plattform, die Private Clouds in Unternehmen unterstützen. In Berlin zeigen Microsoft und HP mit der „HP Cloud Foundation für Hyper-V“ zudem das erste Ergebnis der gemeinsamen Cloud-Kooperation.

Weiterlesen …Microsoft öffnet Unternehmen Wege in die Private Cloud mit neuem Hyper-V-Programm

Colt und Unisys stellen Cloud-basierte Services für europäische Unternehmen bereit

Colt und Unisys haben eine Kooperation im Bereich Cloud Computing vereinbart. Im Zuge dieser Partnerschaft wird Unisys zukünftig Infrastruktur, Cloud-Management-Software und Services an Colt Technology Services liefern. Nach der erfolgreichen Implementierung in Großbritannien sollen die Services von sechs weiteren Rechenzentren innerhalb des europäischen Netzwerkes von Colt bereitgestellt werden. Über die gemeinsame Umgebung werden sowohl Colt als auch Unisys Cloud-basierte Services an Kunden in ganz Europa liefern.

Weiterlesen …Colt und Unisys stellen Cloud-basierte Services für europäische Unternehmen bereit

Amazon Web Services bietet kostenlose Cloud-Dienste an

Wie Amazon Web Services LLC (AWS), ein Unternehmen von Amazon.com, heute bekannt gab, können Entwickler und Unternehmen ein Jahr lang Amazon Cloud-Dienste kostenlos nutzen. Ab dem 1. November steht neuen AWS-Kunden eine kostenlose Amazon-EC2-Instanz zur Verfügung und sie können gleichzeitig Amazon S3, Amazon Elastic Block Store, Amazon Elastic Load Balancing und AWS-Datentransfer nutzen. Sie können damit neue Anwendungen testen, ihre Kenntnisse auszubauen oder ganz einfach praktische Erfahrungen mit den Diensten sammeln – ohne dass ihnen dafür Kosten entstehen.

Weiterlesen …Amazon Web Services bietet kostenlose Cloud-Dienste an