Erste gemeinsame Veranstaltung vonTelekom und VATM in Brüssel: Digitale Souveränität Europas muss mehrdimensional verstanden werden

Cloud Computing Report News

Die digitale Souveränität Europas steht ganz oben auf den politischen Agenden in Berlin und Brüssel. Wie können wir sicherstellen, dass Europa in strategischen Kernbereichen wie KI und Cloud Computing wettbewerbsfähig bleibt und die nächste Stufe der Digitalisierung aktiv mitgestalten kann? Digitale Souveränität muss mehrdimensional und differenziert betrachtet werden. Sie umfasst nicht nur die wichtigen Bereiche Technologie und Datensicherheit, sondern es muss immer auch darum gehen, dass Europa im harten Wettbewerb der kommenden Digitalisierung bestehen kann. Das ist ein zentrales Ergebnis der Veranstaltung von Deutscher Telekom und VATM in Kooperation mit der Ständigen Vertretung Deutschlands bei der EU. Erstmals hatten Telekom und der Wettbewerberverband VATM zu diesem wichtigen Politikthema eingeladen.

Weiterlesen …Erste gemeinsame Veranstaltung vonTelekom und VATM in Brüssel: Digitale Souveränität Europas muss mehrdimensional verstanden werden

Diamant Software-Studie: Automatisierung und KI im Rechnungswesen und Controlling – was erwarten mittelständische Unternehmen?

Cloud Computing-Studie

Automatisierung und künstliche Intelligenz (KI) revolutionieren den kaufmännischen Bereich. Prozesse, Aufgaben und Rollenbilder – alles ist im Wandel. Welche Auswirkungen hat das für den Mittelstand und Organisationen? Antworten und Denkanstöße auf diese Frage liefert die Studie “Wer wollen wir sein – der kaufmännische Bereich erfindet sich neu”. Gemeinsam mit Prof. Dr. Faupel von der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe hat Diamant Software mittelständische Führungskräfte und Mitarbeiter aus allen Branchen nach ihren Erfahrungen und Erwartungen befragt. Ein Ergebnis der Studie: Automatisierung und künstlicher Intelligenz zum Trotz wird es auch künftig auf den Menschen ankommen. Bisherige Rollenbilder werden allerdings überdacht.

Weiterlesen …Diamant Software-Studie: Automatisierung und KI im Rechnungswesen und Controlling – was erwarten mittelständische Unternehmen?

German Edge Cloud zeigt zur SPS 2019 Lösung für KI-basierte Logistikoptimierung mit FTS-Systemen

Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTS) werden mittlerweile in vielen Branchen eingesetzt. Jeder FTS-Hersteller bringt jedoch seine eigenen Systeme und Daten mit, was eine gesamte innerbetriebliche Logistikoptimierung erschwert. Und die meisten der FTS-Einzelanbieter unterstützen keine KI-basierte Logistikoptimierung. Die German Edge Cloud, ein Unternehmen der Friedhelm Loh Group, sowie BÄR Automation und Siemens MindSphere haben für das FTS-Onboarding eine Lösung entwickelt. Diese präsentieren sie auf der Fachmesse SPS 2019 am 27. November in Nürnberg auf der Bühne des Siemens-Standes in Halle 11 von 13:10 bis 13:40 Uhr. Darüber hinaus zeigt German Edge Cloud mit Partnern am Rittal-Stand 431 in Halle 3C die neue „All In One Edge“-Lösung ONCITE.

Weiterlesen …German Edge Cloud zeigt zur SPS 2019 Lösung für KI-basierte Logistikoptimierung mit FTS-Systemen

Kooperation: Canonical und NVIDIA wollen zusammen die Einführung von KI in Multi-Cloud-Umgebungen und am Netzwerk-Edge beschleunigen

Cloud Computing Report News

Unternehmen stehen derzeit vor der Herausforderung, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen (KI und ML) effektiv, skalierend und mit minimaler Komplexität in ihre Prozesse zu integrieren. Gleichzeitig sind die AI-Workloads von heute immer anspruchsvoller geworden, und die dafür erforderliche Rechenleistung hat exponentiell zugenommen. Ziel dieser Zusammenarbeit von Canonical und NVIDIA ist es, Unternehmen bei der beschleunigten Einführung von KI und ML mit dem für das NVIDIA DGX-2 AI-System zertifizierten Ubuntu 18.04 LTS zu unterstützen.

Weiterlesen …Kooperation: Canonical und NVIDIA wollen zusammen die Einführung von KI in Multi-Cloud-Umgebungen und am Netzwerk-Edge beschleunigen

Sophos präsentierte auf der it-sa die Evolution der Cybersecurity

Auf der IT-Security-Messe it-sa zeigte Sophos vom 8. bis 10. Oktober 2019 in Nürnberg seine komplette Palette an Next-Gen-Security-Lösungen rund um das Thema Synchronized Security für die interaktive Kommunikation vom Endpoint bis zum Netzwerk. Zudem präsentierte das Unternehmen Security-Lösungen für Public-Cloud-Umgebungen sowie seine neue Unified Endpoint Management-Lösung für mobile Endpoints und Intercept X Advanced mit EDR.

Weiterlesen …Sophos präsentierte auf der it-sa die Evolution der Cybersecurity